1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iPhone 5: Kratzer bei einzelner Charge aufgetaucht – kostenloser Umtausch möglich

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 22. September 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der erste Tag der offiziellen Verfügbarkeit des Apple iPhone 5 hat sowohl für Lob als auch für Kritik gesorgt, wobei sich die Kritik vor allem auf eine Charge des neuen iPhones bezieht. Denn diese wartet mit einem unschönen Mangel auf, der sich in Form von Kratzern am Metall des neuen iPhone 5 zeigt, wobei die Kratzer in Anlehnung an “Antennagate” beim iPhone 4 als “Scuffgate” tituliert werden.

    Unschöne Kratzer vor allem beim schwarzen iPhone 5


    Von den Kratzern betroffen sind insbesondere schwarze Versionen des iPhone 5, bei denen man die Kratzer durch den Kontrast (schwarze Farbe und silber-glänzendes Metall) deutlich besser sehen kann als es beim weißen iPhone 5 der Fall ist. Trotzdem scheinen laut Berichten beide Farben des iPhone 5 betroffen zu sein, glücklicherweise zeigen sich die Kratzer wahrscheinlich aber nur bei einer Charge des iPhone 5.
    Verursacht wurden die Probleme bei der Verarbeitung laut Apple schon während der Produktion, bei der ein Defekt an einer Maschine die Kratzer herbeigeführt hat. Dass das für betroffene Nutzer durchaus ein Ärgernis ist, lässt sich nicht von der Hand weisen, sollten sich die Kratzer aber tatsächlich nur bei einer iPhone 5-Charge zeigen, wäre das “Scuffgate” nicht mit dem “Antennagate” des iPhone 4 zu vergleichen.


    Apple hat Problem erkannt und bietet kostenlosen Austausch an


    Sollte man bei seinem iPhone 5 ein Problem mit Kratzern und dementsprechend ein betroffenes Device erwischt haben, dann sollte man sich umgehend bei Apple melden. Wie das kalifornische Unternehmen mittlerweile bekannt gegeben hat, ist ein kostenfreier Umtausch des iPhone 5 möglich, insofern man ein Gerät mit Kratzern erwischt hat.

    Quelle: BayLog
     
    #1
    leyla38 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iPhone 5: Kratzer bei einzelner Charge aufgetaucht – kostenloser Umtausch möglich

    Bereits gestern Abend und in der Nacht sind Gerüchte in Umlauf geraten, wonach das iPhone 5 anfällig für Kratzer auf der Rückseite sein soll. Außerdem würden einige Chargen Produktionsfehler aufweisen, die ebenfalls das Gehäuse betreffen. Wie macrumors berichtet, ist ein neugieriger Besitzer auch gleich zur Tat geschritten und hat mit dem Werkzeug, womit die SIM-Kartenhalterung entfernt werden kann, die Rückseite des iPhones bearbeitet. Wie auf dem Foto unterhalb zu erkennen ist, scheint die eloxierte Alu-Rückseite – im Gegensatz zum Gorilla-Glas des iPhone 4 und 4S – wirklich nicht allzu widerstandsfähig zu sein.

    [​IMG]
     
    #2

Diese Seite empfehlen