1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iPhone 5: Erste Hochrechnungen zum möglichen iPhone-4S-Preis

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von David Lang, 21. Februar 2012.

  1. David Lang
    Offline

    David Lang Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    33
    Wie ein japanischer Blog unter Berufung auf "verlässliche" asiatische Quellen berichtet, wird Apple einen neuen Veröffentlichungsrhythmus bei seinen iPhone-Produkten etablieren. So soll das iPhone 5 im September/Oktober erscheinen - schon das iPhone 4S hat den üblichen Sommer-Rhythmus durchbrochen und angeblich will Apple das künftig beibehalten. Damit könnte Apple sein wichtiges letztes Fiskalquartal im Jahr durch hohe iPhone-Zahlen aufbessern.

    Den Anhang 51156 betrachten

    Originalartikel vom 20.02.2012: Laut verschiedenen Quellen soll das iPhone 5 im Juni oder August vorgestellt werden. Derzeit sprechen die Gerüchte von einem Upgrade auf einen 4-Zoll-Bildschirm, darüber hinaus soll Apple beim iPhone 5 auch den A6-Prozessor mit vier Kernen verwenden. Bereits 2011 hat Bloomberg auf Basis älterer Gerüchte eine Kalkulation der Produktionskosten angestellt, der Preis für ein iPhone 5 ohne Entwicklungskosten belief sich demnach auf rund 270 Dollar.

    Angesichts der vergangenen Zeit seit der ersten Kalkulation ist eine Neuberechnung der möglichen Kosten der iPhone-5-Bauteile erforderlich. Auch die Aufstockung des Arbeitsspeichers, wie sie mittlerweile als sehr wahrscheinlich angesehen wird, fordert ihren Tribut. Ein weiterer Kostenfaktor dürfte neben dem LTE-Chip auch das neue Design des Gehäuses sein. Bloomberg geht daher mittlerweile davon aus, dass das iPhone 5 zwischen 340 und 400 Euro kosten wird. In Anbetracht der offiziellen Kosten für das iPhone 4S (16 GByte) von rund 630 Euro dürfte das iPhone 5 also mindestens genau so viel kosten. Möglicherweise pendelt sich der Preis des iPhone 5 in Europa vorerst sogar bei 699 Euro ein.

    Quelle: pcgameshardware.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kraybo
    Offline

    kraybo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat Apple nicht so eine Preispolitik, dass die neuen "Flagschiffe" der jeweiligen Sparte, genauso viel kosten wie die alten Flagschiffe?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2

Diese Seite empfehlen