1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem iPhone (4) Wasserschaden

Dieses Thema im Forum "iPhone/iPod Support" wurde erstellt von MeisterManuel, 25. August 2011.

  1. MeisterManuel
    Offline

    MeisterManuel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Wien
    Eine Klassenkollegin erzählte mir vor einigen Tagen ,dass ihr iPhone 4 ins Wasser gefallen sei und nacher ist das Display nicht mehr gegangen.
    Sie hat es daruafhin 2 Tage lang auf den Rat von irgendwelchen Leuten in Reis gelegt. (Sehr sinnig Meiner Meinung nach)

    Nun wie auch immer was kann man da machen ,dass das iPhone wieder geht ? Sie meinte alles geht nur das Display nicht
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iPhone (4) Wasserschaden

    Wenn Wasser in das innere des Gerätes gelangt ist auf keinen Fall versuchen das iPhone einzuschalten denn dadurch können sich die Reparaturkosten erheblich erhöhen.
    Ich würde eine Werkstatt aufsuchen einige haben Pauschal Preise für Wasserschäden.
     
    #2
    MeisterManuel, Schnauke und IDDQD gefällt das.
  4. MeisterManuel
    Offline

    MeisterManuel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Wien
    AW: iPhone (4) Wasserschaden

    Was machen die denn dann genau ?
    Weil ich kenne jemanden der sich mit der Technik allgemein sehr gut auskennt und damit auch gut umgehen kann.
    Der würde das dann für sie/mich aufschrauben und reparieren, falls nötig neue Ersatzteile bestellen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. August 2011
    #3
  5. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iPhone (4) Wasserschaden

    Normal ist die Vorgehensweise bei einem Wasserschaden das Gerät so schnell wie möglich trocken zu legen, denn umso länger gewartet wird umso höher ist die Wahrscheinlichkeit das Kontakte und Platine zu oxidieren beginnen und folgeschäden nach sich ziehen.
    Gute Werkstätten zerlegen das iPhone in alle Einzelteile machen eine Sichtprüfung auf Schäden vermessen die Bauteile und tauschen dieses wenn erforderlich.
    Ob ihr dazu in der Lage seid kann ich nicht beurteilen das liegt in eurem Ermessen.:emoticon-0144-nod:
     
    #4
    MeisterManuel gefällt das.
  6. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: iPhone (4) Wasserschaden

    Gerät zerlegen, wenn die Kenntnis da ist, wie es geht.
    Isopropanol im Ultraschallbad wirkt wunder...jedoch nur das Mainboard.

    So habe ich schon das ein oder andere Nokia fit bekommen, warum sollte es mit einem Eierphone nicht auch gehen?!

    EDIT:
    Warte aber nicht so lange, sonst sind ist die Korrosion zu stark.

    Grüsse
    szonic
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2011
    #5
    MeisterManuel gefällt das.

Diese Seite empfehlen