1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPad-Imitat aus China mit Windows 7

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von camouflage, 29. April 2010.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]Apples iPad wird in China bereits kopiert. Ein Gerät sieht dem Original von Apple zum Verwechseln ähnlich. [/FONT]
    [FONT=&quot]In China kursieren bereits iPad-Imitate, die dem Original von Apple zum Verwechseln ähnlich sehen. Bisher ist das iPad nur in den USA erhältlich. In Europa wird es Ende Mai in den Handel kommen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Ein in China gesichtetes iPad-Plagiat sieht natürlich nur auf dem ersten Blick aus wie ein iPad. Auch die Technik unterscheidet sich vollkommen vom Original. So kommt statt iPhone OS eine - wahrscheinlich raubkopierte - Fassung von Windows 7 zum Einsatz. Außerdem steckt in dem Gerät die Intel-CPU Atom N450 und das Display (10,1") ist rechteckiger als beim echten iPad. [/FONT]
    [FONT=&quot]Das Gerät wurde in Shenzen (in der Nähe von Hongkong) entdeckt. Es verfügt über drei USB-Ports sieht wie ein großgezogenes iPhone aus. Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, wird das Gerät für 2.800 Yuan verkauft, was umgerechnet einem Preis von knapp 300 Euro entspricht. Ein Verkäufer sagte der Nachrichtenagentur, dass es sich noch um ein erstes Modell handle, das innerhalb von nur zwei Monaten entwickelt und produziert worden sei. Bei den kommenden Modellen wollen die Hersteller noch bessere Kopien des iPads abliefern.[/FONT]
     
    #1
    switti gefällt das.

Diese Seite empfehlen