1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ip, netzwerkverbindung dcc

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von risperidon, 3. April 2010.

  1. risperidon
    Offline

    risperidon Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hab noch einige unklarheiten!

    1. ich habe versucht die dreambox and router anzuschliessen und eine netzwerkverbindung herzustellen, dann haben sich einige probleme ergeben... wo finde ich die ip adressen des routers, des pcs und der dreambox??

    2. ich habe wie von mogelhieb vorgeschlagen mit dcc versucht die router und dreambox verbindung zu erkennen was jedoch fehlgeschlagen hat.. ich habe hierbei auch beachtet das der dhcp aktiviert ist und das netzwerk konnte mir das auch bestätigen das ich dhcp aktiviert habe.. ich habe aber ein kabel benutzt das man bei telefonanschlüssen oft braucht also kein scatch/lan kabel obwohl die anderen kabel in die stecker gepasst haben.. es liegt wahrscheinlich an den kabelö oder?? beim modem habe ich einen scatch/lan kabel somit benötioge ich einen zweiten oder??

    3. während ich eine netzwerverbindung mit router, dreambox und pc habe brauche ich da auch den anschluss der dreambox durch scartkabel an den fernseher und den anschluss der dreambox an einen antennenkabel?

    4. Ich habe einen antennenkabel nun für den fernseher brauche ich einen zweiten für die dreambox? soll ich mir also einen zweite kaufen?

    5. für was dient das cinch kabel, in deutsch auch klinkenkabel (rot, weiss, gelb)??

    6. ich verstehe immer noch nicht wieso hier beim flashen von einem usb stick geredet wird:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    sorry für die anfänger fragen aber komm da einfach nicht durchh!è!
    wenn die erste dreambox fertig ist und ich alles trainiert haber sollte es gehen hoffe ich mal und werde dann nicht mehr soviel fragen stellen!


    beste grüsse risperidon :emoticon-0169-dance:emoticon-0169-dance:emoticon-0169-dance:emoticon-0169-dance:emoticon-0178-rock::emoticon-0178-rock::emoticon-0178-rock::emoticon-0178-rock:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: ip, netzwerkverbindung dcc

    2. ich habe aber ein kabel benutzt das man bei telefonanschlüssen oft braucht also kein scatch/lan kabel obwohl die anderen kabel in die stecker gepasst haben.. es liegt wahrscheinlich an den kabelö oder??

    Mit Deinem Telefonkabel wird das nichts. Du musst schon ein LAN oder Patchkabel verwenden. In Deiner Dreambox befindet sich kein Modem sondern eine Netzwerkkarte.


    3. während ich eine netzwerverbindung mit router, dreambox und pc habe brauche ich da auch den anschluss der dreambox durch scartkabel an den fernseher und den anschluss der dreambox an einen antennenkabel?

    Ja, auch ein Fernseher sollte angeschlossen sein, sonst kannst Du ja nicht fernsehen.

    4. Ich habe einen antennenkabel nun für den fernseher brauche ich einen zweiten für die dreambox? soll ich mir also einen zweite kaufen?

    Ohne ein Antennenkabel in der Dreambox empfängst Du keine Sender. Du kannst es durch die Box durch schleifen. Der Antennenausgang der Box kann zum Fernseher weiter geführt werden. Sollte so aber auch in der Bedienungsanleitung Deiner Box stehen.

    5. für was dient das cinch kabel, in deutsch auch klinkenkabel (rot, weiss, gelb)??

    Da kannst Du alles mögliche anschließen. Einen Videorekorder, eine HiFi Anlage, einen PC.

    6. ich verstehe immer noch nicht wieso hier beim flashen von einem usb stick geredet wird:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Der Flashwizard ist ja nicht nur für die Dreambox 500. Es gibt ja auch noch andere Dreamboxen. Die haben unter anderem die Möglichkeit einen USB Stick anzuschließen. Dort kann man sich die unterschiedlichsten Images drauf installieren und in Zusammenhang mit Multiboot nutzen. So kann man zB. ein Startimage im Flash haben und jede Menge anderer Images auf dem USB-Stick, die man bei Bedarf hochfahren kann.
     
    #2
    risperidon gefällt das.

Diese Seite empfehlen