1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem IP Kamera "Monitor" gesucht

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mediaplayer" wurde erstellt von h-man-kl, 13. März 2013.

  1. h-man-kl
    Offline

    h-man-kl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,
    ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik glandet.... und ihr könnt mir helfen.

    Ich bin auf der suche nach einer Oma/Eltern/Frauentauglichen Lösung IP-Kamerabilder anzeigen zu lassen.

    Ich selbst hab derzeit einen Samsung Bilderrahmen via LCD4L an der vu+, aber das ist ja für die o.g. Gruppe nicht so tauglich....

    Ich suche also einen Bilderrahmen, der die Bilder die in einer Freigabe liegen anzeigen kann.
    Alles was ich dazu gefunden habe ist nix halbes und nix ganzes. Entweder muss man bei picasa Bilder hochladen, oder die Bilder per mail an den Bilderrahmen senden oder der Mediaplayer muss irgendwo laufen :-(

    Kennt jemand eine Lösung, bei der ich meine Kamerabilder (= jede IP Kamera legt alle x-Sekunden ein Bild in einer Freigabe ab und überschreibt das alte) auf einem "Bilderrahmen" anzeigen kann?

    Vielen Vielen Dank!

    Gruß
    H-Man
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: IP Kamera "Monitor" gesucht

    Ich würde dazu ein billiges Chinatablet nehmen. Schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich bin bald urlaubsmäßig in China und hab vor mir dort auch so ein Billigtablet zu kaufen um das als "Bilderrahmen" für meine Gigablue Quad zu verwenden. Stichwort LCD4Linux per IP.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
  4. h-man-kl
    Offline

    h-man-kl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IP Kamera "Monitor" gesucht

    HI,
    die Idee mit dem Tablet hatte ich auch schon...
    Aber:
    ich brauche dann entweder eine Website, die alle meine Kamerabilder "durchschaltet" oder ich brauche auf dem Tablet eine App die auf eine Freigabe ich sag mal wie beim itunes Fotostream zugreift oder oder oder.

    Ich kann natürlich auf die Seite von LCD4linux zugreifen, aber dort habe ich das problem, dass "nur" 3 Screens möglich sind. Oder gibts da was neues was ich noch nicht weiß????

    Nochmals Danke und Gruß
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: IP Kamera "Monitor" gesucht

    Also mit dem neuen LCD4Linux (ich kenn's von Gigablue) sind wohl mehr Screens möglich. Ich müsst nochmal nachfragen. Bzw. Du kannst auch mal eine PN an den User Nobody28 schreiben. Der hat Kontakt zum Entwickler und hat dem einige Ideen beigesteuert...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
  6. h-man-kl
    Offline

    h-man-kl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IP Kamera "Monitor" gesucht

    sorry, dass ich mich jetzt erst melde....

    wie gesagt, LCD4Linux habe ich ja im Einsatz, aber man ist eben was die Anzahl der Screens angeht auf 3 beschränkt.... :-( Aber LCD4Linux ist ja eigentlich nicht als Bildbetrachter gemacht worden :)

    Wie auch immer, ich hab ne Lösung:

    PointOfView = günstiges AndroidTablet und da dann die App Diashow drauf, die kann auf Netzwerkfreigaben zugreifen.

    Ist nicht 100% das was ich wollte, weil ich ja erst die App starten muss und auswählen muss von wo die Bilder kommen sollen, aber fürs erste solls mal langen.

    Evtl. läuft mir ja doch mal noch ein passender Bilderrahmen über den Weg....

    Gruß
    H-Man
     
    #5
    McMighty gefällt das.

Diese Seite empfehlen