1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iOS 7.0.1, iOS 7.0.2 und iOS 7.1 aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von mariomoskau, 16. September 2013.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    4.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    iOS 7.0.1, iOS 7.0.2 und iOS 7.1 aufgetaucht

    iOS 7.0.1, iOS 7.0.2 und iOS 7.1 in freier Wildbahn gesichtet. Die finale Version von iOS 7.0 steht ab Mittwoch zum Download bereit, doch laut einer Zugriffsanalyse von 9to5mac testet Apple bereits die “Bugfix-Updates” iOS 7.0.1 und iOS 7.0.2 ausgiebig. Auch die Apple iOS 7.1 Version wurde bereits in der Webstatistik aufgefunden.
    Dass iOS 7.0.1, 7.0.2 und iOS 7.1 in solchen Statistiken auftauchen ist keine Überraschung. Apple testet neue Software ausgiebig vor dem Launch oder der Freigabe als Beta-Version an Developer. Während iOS 7.0.1 und iOS 7.0.2 recht zeitnah erwartet werden dürfen um Fehler der iOS 7.0 GM und iOS 7.0 Final auszumerzen darf von iOS 7.1 durchaus eine neue Hardware erwartet werden. Hier nennt Marc Gurman zum Beispiel die erwarteten iPad Updates wie das Retina iPad 5 und iPad mini 2.
    Ebenfalls dürfte Apple sich langsam aber sicher auf die Einführung von iOS in the Car – das Apple Betriebssystem im Auto – kümmern. Allerdings glaskugelt Marc, dass diese tiefere Integration in das Auto erst mit iOS 8 erfolgen wird.
    Interessant ist die Meldung, dass Apple bereits iOS 7.0.1 und 7.0.2 sowie iOS 7.1 testet vor allem für die Jailbreak Community. So ist durchaus anzunehmen, dass es keinen iOS 7.0 Jailbreak kurz nach der Veröffentlichung von iOS 7.0 am Mittwoch geben wird sondern dass die Evad3rs hier auf alle Fälle die kommenden Bug-Fix Versionen abwarten werden. Ein vorschneller Release eines entsprechenden iOS 7.0 Jailbreaks wäre eindeutig eine Verschwendung von Exploits, das diese dann in iOS 7.0.1 und iOS 7.0.2 geschlossen werden könnten. Ab Mittwoch zum iOS 7 Release gilt dann natürlich wie immer: lieber KEIN Update riskieren um einen Jailbreak zu ermöglichen.

    apfeleimer
     
    #1

Diese Seite empfehlen