1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iOS 6 Jailbreak: Pod2G ist zurück und macht mit Planetbeing weitere Fortschritte

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 19. Januar 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Entwicklung des Untethered Jailbreak für iOS 6 konnte in den letzten Monaten nur eine Handvoll positive Meldungen vermelden, aber in den vergangenen Wochen hat es enorm an Fahrt aufgenommen. Kürzlich wurde erst bekannt gegeben, dass ein iOS 6 Jailbreak bereits zur Verfügung steht, aber auf Grund der in absehbarer Zeit erscheinenden iOS-Version 6.1 und eines fehlenden Exploits für die zukünftige Suche nach weiteren Schwachstellen momentan noch nicht veröffentlicht werden kann. Nun gibt es weitere erfreuliche Meldungen und der Jailbreak für das iPhone 5, iPhone 4/4S, iPad mini und die iPad-Generation könnte schon bald das Tageslicht erreichen.


    Nach einer monatelangen Pause wegen der Entwicklung einer eigenen App für App Store und der Gründung von 2G Lab hat sich der bekannte iOS-Hacker Pod2G zurück gemeldet und ist laut einem Tweet von Planetbeing wieder aktiv in der Jailbreak-Community zugange. Die beiden Entwickler arbeitet nun auf Hochtouren und kurz nach der Veröffentlichung von iOS 6.1 auch das passende Jailbreak-Tool zur Verfügung zu stellen.

    Die beiden iPhone-Hacker konnten laut den neusten Informationen weitere Fortschritte verzeichnen und es bleibt zu hoffen, dass ein weitere Exploit gefunden wurde, damit auch zukünftige iOS-Versionen einen Jailbreak erhalten können. Danach muss wahrscheinlich nur noch ein benutzerfreundlicher Prozess gewährleistet werden und ein entsprechendes Tool entwickelt werden. Die größte Hürde ist definitiv die Suche nach einer neuen Schwachstelle, wenn diese genommen wurde, steht einem Jailbreak eigentlich nichts mehr im Wege und falls die Entwicklung so weiter geht könnten wir mit iOS 6.1 auch einen Jailbreak erhalten.

    Quelle: AppDated
     
    #1
    szonic, kazaam2201 und bepp gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iOS 6 Jailbreak: Pod2G ist zurück und macht mit Planetbeing weitere Fortschritte

    iOS 6 Jailbreak: Pimskeks ab sofort an der Entwicklung beteiligt

    Der Untethered Jailbreak für iOS 6 konnte nach einer monatelange Entwicklung immer noch nicht finalisiert werden und auch nach verschiedensten Meldungen, ob positiv oder negativ, ist noch keine Lösung verfügbar. In den letzten Tagen hat sich allerdings einiges getan und endlich nimmt die Jailbreak-Community wieder Fahrt auf.


    Nach einer längeren Pause hat sich nicht nur der bekannte iOS-Hacker Pod2G zurückgemeldet, sondern auch der deutsche Jailbreak-Entwickler Pimskeks ist wieder beteiligt und wird seinen Beitrag leisten. Zusammen mit Planetbeing ist das Team sehr gut aufgestellt und schon sehr bald könnte der Jailbreak für das iPhone 5, iPhone 4/4S, iPad mini und die iPad-Generation ans Tageslicht kommen.


    In den letzten Monaten musste die Jailbreak-Community leider immer wieder den Abgang von Entwicklern verzeichnen und nur noch eine Hand von Leuten beschäftigten sich mit dem Entfesseln der iOS-Geräte. Gerade aus diesem Grund ist die Nachricht von Pimskeks eine wichtige Meldung und kann als kleiner Teilerfolg gesehen werden. Die drei iPhone-Hacker konnten schon in der Vergangenheit eine erfolgreiche Zusammenarbeit nachweisen und werden von nun an gemeinsam an einem Jailbreak für iOS 6 arbeiten.

    Die Chancen auf eine baldige Lösung haben sich dadurch natürlich enorm verbessert und gleichzeitig hat auch Pod2G wieder eine positive Meldung verkündet. Allem Anschein nach konnte der Entwickler einen großen Fortschritt verzeichnen, denn über Twitter hat der französische Hacker Planetbeing über die “guten Nachrichten” informieren.



    Quelle: AppDated
     
    #2
    szonic gefällt das.
  4. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    iOS 6.1 Untethered Jailbreak für iPhone 5 & Co: Veröffentlichung steht bevor

    Erneut können wir positiv über die derzeitigen Entwicklungen an der Jailbreak-Front berichten. Nachdem die Suche nach den so notwendigen Exploits in iOS 6 bis zum Jahreswechsel nahezu zum erliegen kam, scheint es nun Schlag auf Schlag voranzugehen. Sogar soweit, dass die Jailbreak-Hacker über Twitter schon von der Veröffentlichung des lang ersehnten iOS 6 Untethered Jailbreaks sprechen.
    Wie die bekannten Jailbreak-Hacker Planetbeing und Pod2g vor wenigen Minuten und Stunden über Twitter mitteilten, wartet man nun nur noch auf die Freisetzung von der finalen iOS 6.1 Firmware-Version durch Apple. Der vollwertige iOS 6 Untethered Jailbreak scheint also geglückt zu sein, ohne dabei geschützten Apple-Quellcode zu verwenden.
    Der geglückte iOS 6 Untethered Jailbreak wird höchstwahrscheinlich sämtliche iDevices aus dem iOS-Käfig befreien, sprich das iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 3GS, iPad 4, iPad mini, iPad 3, iPad 2, iPad touch 4G und den iPod touch 5G. In Sachen Apple TV 3 Jailbreak müssen wir die weitere Entwicklung abwarten, nachdem auch diesbezüglich Fortschritte gemacht werden konnten, ist es hier noch ein weiter Weg.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2013
    #3
    pasbol, kazaam2201 und chris gefällt das.

Diese Seite empfehlen