1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iOS 5.1.1 Downgrade: Neue Redsn0w-Version angekündigt

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 9. Mai 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie das DevTeam-Mitglied @Musclenerd über Twitter mitteilte, wird die in kürze kommende redsn0w-Version 0.9.11b1 erstmals einen Firmware-Downgrade bei Apple-A5-Geräten ermöglichen. Bislang war das Downgraden auf eine ältere iOS-Version, beispielsweise von iOS 5.1.1 auf iOS 5.0, bei einem iPhone 4S, iPad 2 oder AppleTV 2 nicht möglich.
    Interessanterweise wird redsn0w 0.9.11b1 auch den Downgrade bei einem iPad 3 unterstützen, hier jedoch nur auf iOS 5.1 (also rein theoretisch iOS 5.1.1 auf iOS 5.1).

    Allgemein wird ein Downgrade aber auch nur dann möglich sein, wenn die nötigen SHSH-Blobs der zu installierenden iOS-Version entweder mit TinyUmbrella oder automatisch mit Cydia gesichert wurden.


    Wurde das jeweilige iOS-Gerät beispielsweise mit vorinstalliertem iOS 5.1 gekauft, lässt es sich maximal auf iOS 5.1 downgraden.
    Möchte man also ein iPhone 4S von iOS 5.1.1 auf iOS 5.0.1 downgraden, muss der zum iPhone 4S gehörige SHSH Blob von iOS 5.0.1 zur Verfügung stehen.
    Der aktuellste Untethered Jailbreak von iPhone 4S und iPad 2 mit iOS 5.0.1 möglich. Obwohl diese angekündigte redsn0w-Version einen Downgrade beim iPad 3 ermöglicht, ist ein Jailbreak der aktuellen iPad-Generation noch nicht möglich. Nichtsdestotrotz ist das nun mögliche Downgraden des iPad 3 ein wichtiger Schritt in Richtung Jailbreak.


    Übersicht Downgrade-Möglichkeiten:



    • iPad 2: Downgrade auf iOS 5.0.1 mit passendem SHSH Blob möglich
    • iPhone 4S: Downgrade auf iOS 5.0.1 mit passendem SHSH Blob möglich
    • iPad 3: Downgrade auf iOS 5.1 mit passendem SHSH Blob (theoretisch) möglich. Da iOS 5.1 dessen erste iOS-Version war, ist logischerweise ein Downgrade auf iOS 5.0.1 nicht möglich.
    Wann redsn0w 0.9.11b1 veröffentlicht werden wird, ist noch nicht bekannt.

    Quelle: GIGA
     
    #1
    szonic gefällt das.

Diese Seite empfehlen