1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet Explorer 9 & 10 bestehen den Acid3-Test

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 19. September 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.348
    Zustimmungen:
    99.644
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Internet Explorer 9 & 10 bestehen den Acid3-Test

    Nach einer kürzlich stattgefundenen Änderung am Acid3-Testverfahren haben der Internet Explorer 9 und der Internet Explorer 10 aus dem Hause Microsoft diesen Prüfvorgang erfolgreich durchlaufen.
    Ian Hickson vom US-amerikanischen Internetkonzern Google und Håkon Wium Lie von der in Norwegen ansässigen Browserschmiede Opera haben die Anpassungen am Acid3-Test am vergangenen Wochenende bekannt gegeben. Unter dem Strich dürften nun mehr Browser diese Prüfung erfolgreich bestehen.

    Hickson hat sich zu diesem Thema mit einigen Worten über das Social Network

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    geäußert. Seinen Angaben zufolge hat man verschiedene Teile aus dem Testverfahren ausgeschlossen. Vorrangig handelt es sich dabei um Bedingungen, die aktuell noch sehr selten zum Einsatz kommen und möglicherweise in der kommenden Zeit angepasst werden.
    Mit dem Acid3-Test lässt sich herausfinden, ob und wie stark sich die Browser-Entwickler bei ihren Produkten an Webstandards halten. Den Fokus legt man dabei überwiegend auf das Document Object Model (DOM) und Javascript-Features.
    Einen ersten Einblick in den Internet Explorer 10, die angeblich wichtigste Anwendung unter Windows 8, haben die Entwickler aus Redmond auf der Entwicklerkonferenz BUILD Windows gegeben.


    Quelle: winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen