1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo interne SSD als Flash Expander möglich

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800se HD - V2" wurde erstellt von Oradigi, 20. November 2012.

  1. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die neue E2 OE 2.0 Firmware sprengt schnell die Grenze des internen Flash Speichers.

    Was haltet Ihr davon, mit den verfügbaren Werkzeugen eine mögliche interne Festplatte zu nutzen. Diese aber durch eine schnelle und lautlose SSD zu ersetzen? Z.B: durch eine Kingston HyperX SH103S3 interne SSD. U.U. kann man ja zwei Partitionen einrichten.

    Hat da einer Erfahrungen?
    [h=1][/h]
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    SSD als interne HDD ist eine gute Idee. Allerdings hat die SSD nur 120GB (?) und damit bist schnell an der Grenze angelangt !
    Normale 500GB HDD intern und für den Flashexpander einen USB Stick (2GB reicht) an der Box und du bist auf der richtigen Schiene !
     
    #2
  4. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Ich will ja nur begrenzt aufzeichnen! Deshalb auch zwei Partitionen und vor allem nichts hinten an den USB stecken!
     
    #3
  5. heinze
    Offline

    heinze Stamm User

    Registriert:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    was stört Dich hinten ein USB Stick denn sieht kein Mensch
     
    #4
  6. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Stören nichts. Aber grosser SSD ist teuer und langsamer.
    Ist die SSD Lösung mit zwei Partitionen und eine davon als root flash technisch möglich und sinnvoll? Gibt es nicht alternativ die Möglichkeit mit auswählbaren images der Festplatte zu booten?

    mobil geantwortet:)
     
    #5
  7. heinze
    Offline

    heinze Stamm User

    Registriert:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    ich verwende BA auf einem ganz normalen USB Stick und habe eine Interne Festplatte drin und alles läuft bestens auf zwei Boxen
     
    #6
  8. lg12
    Offline

    lg12 Ist oft hier

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    hi wollte mir auch ne sdd verbauen und ba image drüber laufen lassen,normal ist ja eine sdd platte bedeutend schneller als der intern flash speicher ,und müsste auch schneller starten und bearbeiten können,meine erfahrung ist bei usb stick ,bootet zu langsam ,inter hdd geht schon viel besser aber wie sieht es mit eine SSD auch ????
     
    #7
  9. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Unter OE 2.0 Merlin3 arbeitet der Flashexpander auf einer primären Partiton einer SSD Platte hervorragend. Ich habe keinerlei Beeinträchtigungen beobachten können.
     
    #8
  10. lg12
    Offline

    lg12 Ist oft hier

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    ja ok wie ist die geschwindigkeit bei einer ssd in der dreambox ??? schneller oder ganz normal .??? bei windows oder server merkt man sofort den speed
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2012
    #9
  11. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Welche Geschwindigkeit? Ich habe keinen Vergleich zu einer SATA3 Disk. Sowohl Aufzeichnung ohne Aussetzer als auch Boot oder Umschalten (Skin, Picons) funktionieren wie als wären die Dinger im Flash.
     
    #10
  12. havela
    Offline

    havela Guest

    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    SSD ist sicherlich nicht schlecht . Aber bei den Preisen bevorzuge ich die Lösung , wie von "heinze" geschrieben .
     
    #11
  13. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Mir gehts nich so sehr ums Aufzeichnen, als mehr um eine "geschlossene" Lösung. Es gibt mittlerweile auch preiswerte kleine SSD. Halt den Vorteil, dass ich dann auch Timeshift im Kasten habe.
     
    #12
  14. lg12
    Offline

    lg12 Ist oft hier

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    ja mir geht es auch nicht um soviel speicher wie möglich,mir geht es darum ,das die image flüssiger geht wie beim usb stick ,so wie ich weis ist ja ne ssd sehr schnell,müsste ja eigendlich unter Ba flott laufen und bestimmt auch viel besser,man merkt ja auch bei hbbtv wenn es auf usb ist ist sehr langsam und in flash naja,ich denke bei eine ssd hdd wird das bestimmt bedeutend schneller laufen
     
    #13
  15. lg12
    Offline

    lg12 Ist oft hier

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    so mein problem habe die ssd platte eingebaut aber wie bekomme ich jetzt ba auf der festplatte drauf willl ihrgendwie nicht ,wer hat ein tut oder wie man es macht
     
    #14
  16. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: interne SSD als Flash Expander möglich

    Etwas genauer bitte !
     
    #15

Diese Seite empfehlen