1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Internationale 7390 mit .de Freetz

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von streilu, 15. Oktober 2012.

  1. streilu
    Offline

    streilu Newbie

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Leute,

    ich habe schon vor einem halben Jahr mal versucht auf meine Internationale 7390er Freetz mit der .de-Laborversion aufzuspielen.
    Jedoch gingen damals alle Einstellungen verloren. Krieg ich das irgendwie hin ohne alle Einstellungen zu verlieren?

    Und wenn ja, wo kann ich im Build-Menü von Freetz auswählen, dass ich Annex A benutzen will?

    Danke und Gruß,
    Lukas
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.051
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Internationale 7390 mit .de Freetz

    Das geht leider nicht. Du kannst es mal per ruKernelTool versuchen und läßt den Haken bei clear mtd3+4 raus. Ich denke aber das wird nicht funktionieren ......
     
    #2

Diese Seite empfehlen