1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Indira Weis wurde verhaftet

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 11. Oktober 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Indira Weis, Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin und neue Freundin von ,,Die Atzen“- Frontmann Manny Marc, ist am Wochenende wegen Pöbeleien gegen die Polizei festgenommen worden. Sie wollte ihren Freund vor einer Verhaftung wegen einer Schlägerei schützen, daraufhin klickten bei ihr selbst die Handschellen.

    [​IMG]

    Tatort: Berlin, Nobel-Disco ,,Maxxim“: Indira Weis und ihr Freund und Sänger Manny Marc, wollten einfach nur einen entspannten Abend zusammen genießen und feiern gehen. Doch gegen halb vier morgens kam es draußen vor der Tür der Disco zu einer Schlägerei zwischen Manny Marc und anderen Gästen. Als die gerufene Polizei den Atzen-Sänger verhaften wollte, sollen bei Indira die Sicherungen durchgebrannt sein:

    „Sie drehte völlig durch! Indira pöbelte los und beschimpfte die Beamten“, berichtet ein Augenzeuge. Die Polizei führte Indira daraufhin ab und nahm sie in Gewahrsam wegen ,,Widerstand gegen Vollzugsbeamte“ - tja, das war wohl nichts.

    Bei der anschließenden Überprüfung ihrer Personalien soll sie sich dann auch noch als ,,Ingrid Schmidt“ ausgegeben haben – kein schlauer Schachzug, jetzt droht ihr zusätzlich noch ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der Falsch-Angabe.

    Aber zumindest ihr Freund Manny Marc dürfte ihr dankbar sein für diese nicht gut überlegte Aktion. Der kam nämlich ohne Strafe davon.

    Quelle: OK-Magazin
     
    #1
    Sandra75 und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen