1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Images und Pinnacle 290e Nanostick

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von femi2, 8. September 2013.

  1. femi2
    Offline

    femi2 Freak

    Registriert:
    11. April 2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Nordöstliches Österreich
    Auf der Suche nach integrierten Treibern für den Pinnacle 290e USB DVB-T2 Stick in einen Image bin ich auf das zebradem Image gestoßen.
    Es ist ein auf Basis des OpenPLI Image, wobei ich letzteres im Original noch nicht testete.
    Das Problem an der Sache: Der USB-Tuner wurde als E angemeldet, die gefundenen Kanäle suchen aber dann auf Tuner D (dem internen DVB-T) das Signal.
    Die Zuordnung lässt hier sehr zu wünschen übrig.

    Emu script Einträge findet man im Zebradem nur unter etc/init.d, nicht im "Standard" Ordner, Änderungen führen leicht zum Absturz, also nicht die erwartete Alternative.

    Vielleicht schafft man es bei Newnigma oder auch VTI (bei den VTI-Boxen) mal die em28xx Treiber zu integrieren oder zumindest zum Nachladen auf's Feed zu legen.

    Nachtrag:

    OpenPLI 4.0 beta funktioniert grundsätzlich mit diesen Stick, doch nach einem Absturz beim Installieren von Plugins habe ich keinen FTP-Zugang mehr zur Box

    Bei OoZooN gibt es eine Beschreibung der Kernel-Inhalte, da ist der Treiber definitiv nicht enthalten

    Zuletzt habe ich mir noch die Mühe gemacht das TSImage zu probieren (3.0 oe2 vom 4.9.2013). Ein recht stabile Image, hat zwar einen Pinnacle Treiber drinnen, leider nicht den passenden für den 290e
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2013
    #1

Diese Seite empfehlen