1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iLoad.bz - Uploader started Nachfolger

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von rooperde, 23. April 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    iLoad.to ist nun schon seit einer Woche Offline. Eine Woche lang gab es die verschiedensten Gerüchte rund um iLoad.to. Nun hat ein Uploader von iLoad.to, bekannt unter dem Namen StewieG. eine Anlaufstelle für die Community geplant. Ich habe mich einmal mit ihm Über iLoad.bz und iLoad.to Unterhalten.

    [​IMG]

    Auf der Webseite iLoad.bz steht im Moment nur Folgende Nachricht.

    Moin ex-iload.to-ler ich möchte hiermit nur vorbeugen, damit nicht irgendwelche Witzbolde auf Idee kommen a la kinox.to & kino.so irgendwelche Fake-Seiten von iLoad ins Netz zu rufen.

    Zu aller erst ich bin StewieG. von iLoad und war dort als Uploader aktiv, ich möchte diese Seite dazu nutzen in Zukunft die iLoad-Community hier zu versammeln.

    In den nächsten Tagen wird dazu ein IRC hier verlinkt und ein par weitere News gegeben.

    Btw.: für alle dies noch nicht wissen:

    Nach aktuellen Erkenntnissen wird iload.to nicht wieder kommen, da der Betreiber das Handtuch geschmissen hat! Ich habe daraufhin mit StewieG Kontakt aufgenommen. Viel Spaß beim Lesen.

    Scenepirat: Schön das du Zeit und Lust hast mit mir ein bissen zu Quatschen.
    iLoad.bz: Jap, ein bisschen Zeit hab ich für jeden Frei.

    Scenepirat: Das ist echt nett. Ich hab gleich mal paar Fragen zu iload.bz
    iLoad.bz: ok raus damit.

    Scenepirat: Du bist ehemaliger Uploader und möchtest eine Art “Nachfolger” starten. Soweit so richtig?
    iLoad.bz: Ja ich bin Uploader, hab nicht nur im Board sondern auch auf der Main geuppt, ob ich auf iload.bz wirklich nen Clone von iload mache weiss ich noch nicht so 100pro, das hängt von der resonanz ab und ob ich leute finde die mitmachen.

    Scenepirat: Was denkst du warum iLoad so plötzlich Offline war?
    iLoad.bz: Also den Gerüchten zufolge hat sich de neue Admin wohl etwas übernommen mit dem Projekt, hat ja auch mit uns Uploader oder den Mods & Co-Admins wohl kaum kommuniziert. 100% sicher kann das aber aktuell niemand sagen. Fakt ist wohl nur, das die Seite vor einiger Zeit von Wuff (dem ehamligen Admin) verkauft/abgegeben wurde und der neue wohl irgendwie nicht ganz zurecht kam.

    Scenepirat: Aber iLoad ist doch schon seit knapp einem Jahr unter neuer Führung
    iLoad.bz: ja und diese neue Führung hat sich wohl nicht so richtig um das Projekt gekümmert, tote Hoster wie Megaupload oder Fileserve, Filesonic & Co waren auch monate später immer noch im System und wurden nicht entfernt, das Uploadscript war nur auf bestimmte ausgewählte Hoster zugelassen da gabs sehr lange keine Aktulisierungen. Nur kur vor ende, vor ca. 3 Wochen gabs 3 neue Hoster im Script und dann wars aber auch schon vorbei mit dem ganzen

    Scenepirat: Wie meinst du das mit dem Script? iLoad hatte ein Script was automatisch geuploaded hat ? Wozu brauchten sie dann noch Uploader ?
    iLoad.bz: Achso, nein, es gab eine Uploader-Sektion dort war das Formular zum Eintragen, (also da wurde Cover, NFO, Beschreibung, Dateigröße, DL-Links usw, eingefügt), darüber lief auch die Statusanzeige der Hoster, so das offlinefiles direkt aus dem angebot gestrichen wurden (dies funktionierte aber auch nur mit einigen hostern, NL z.b.)

    Scenepirat: Achso Okay. Also ging es sozusagen schon länger ein wenig drunter und drüber.
    iLoad.bz: ja, nach meinem Empfinden jedenfalls, wobei man halt auch sagen muss, das war alles ein Hobby und kein Vollzeitberuf, und da kann ich nachvollziehn wenn man nicht von heute auf morgen Fehler ausbessert, nur wenns dann 2-3 Monate dauert ists schon etwas ärgerlich und zeigt, das der admin nicht mehr die größte aufmerksamkeit dem Projekt zumisst.

    Scenepirat: Weist du für wieviel das Projekt damals verkauft wurde ?
    iLoad.bz: Ne darüber hab ich keine Zahlen, hab jedoch vor einigen Tagen per ICQ mit einem anderen ehmaligne Uploader von iload geschrieben der mir sagte, das der jetzige Admin wohl versucht hat iLoad weiter zu verkaufen für 77.000 €. Da aber wohl keinen Abnehmer gefunden hat…..

    Scenepirat: Das ist eine große Stange Geld. iLoad.bz baust du allein oder mit hilfe von anderen Uploadern auf?
    iLoad.bz: Aktuell hab ich das Ding erstmal allein aufgezogen, würde mir aber wünschen und mich drüber freuen, das mit anderen zusammen neu aufzubauen, hab auch schon einige ex-iloader kontakiert, mal sehen was die so sagen

    Scenepirat: Was wollt ihr den User bieten… denn auf der Seite ist ja noch nicht viel außer eine Statusmeldung
    iLoad.bz: Also in den nächsten Tagen würd ich gerne wieder ein Forum installieren und ggf. wenn ich dran komme werd ich das Backup welches damals nach dem Hack von iLoad Public wurde als Website auf den Server aufsetzten.

    Scenepirat: Das Backup ist ja Public .. aber niemand hat es wirklich zum laufen bekommen da die DB ja auch gefehlt hat bzw. Teile der DB
    iLoad.bz: Ja, ich hab es mir bisher noch nicht angeguckt, vielleicht kann ich mit hilfe von Wuff da was machen, man wird sehen.

    Scenepirat:Okay.. Denkst du denn er hilft dir bzw rückt ein Backup raus ?
    iLoad.bz: Ja das wird man sehen müssen, zumal das Backup damals ja wegen eines exploits publich wurde und ich nicht ein fehlerhaftes Script aufn Server hauen möchte daher müsste ich erstmal nähreres über den exploid wissen und dann den fehler ausbessern.

    iLoad.bz: eine Sache möcht ich noch ergenzend hinzufügen, mir wurde grade per ICQ folgendes berichtet:
    Scenepirat: ja

    17:35:46: iLoad wurde kurz nach dem kino.to Bust von tldadserv aufgekauft
    17:36:02: die haben wiederum ihre eigende werbung auf iL geschalten
    17:36:06: defacto
    17:36:15: die auftraggeber haben mehr gezahlt
    17:36:29: die kohle ist in reingeld in die taschen das admins geflossen
    17:36:35: und da der nun gebusted wurde
    17:36:41: ist iLoad down”

    Scenepirat: Doch ein Bust ? Was ist da dran ?
    iLoad.bz: was da nun genau drann ist kann ich nicht bestätigen, aber möglich ist aktuell vieles. Wobei ich davon ausgehen, dass wenn was gebustet wurde auf iload.to die gleiche Meldung stünde wie auf kino.to und das ist eben nicht der Fall. Zumal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    selber auch noch aktiv ist!

    Scenepirat: Wenn iLoad.to gebustet wurde, dann hätte doch die GVU doch so schnell wie möglich die bekannte Page draufgeknallt.
    iLoad.bz: ja und sich inner presse damit gebrüstet. Daher denk ich auch wieder nur wilde spekulationen und das bekannte Stille Post prinzip, was am Ende rauskommt weiss niemand so genau.

    Quelle: Scenepirat
     
    #1

Diese Seite empfehlen