1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv iGO8 v8.3.2.91972 auf TS7000T - 2 Problemchen

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von AnwarAlmansur, 25. Juni 2009.

  1. AnwarAlmansur
    Offline

    AnwarAlmansur Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo!:thank_you: Vielleicht könnt Ihr mir hier nen Tipp geben?:JC_hmmm:

    Ich hab auf meinem TS7000T neben den Navigon-Programmen auch wunderbar GoPal 4.7AE und eben die neue iGo8-Version am laufen. Klappt auch alles bestens bis auf 2 Problemchen, für die ich trotz umfangreicher Suche keine wirklich sinnvolle Lösung gefunden habe:

    - Nach dem Wiedereinschalten aus dem Standby startet das iGO8 immer wieder neu bzw. schmiert nach längerem Ausschalten völlig ab und muss neu gestartet werden. Etwas lästig.....

    - Über den Desktop nach Wechsel der SD-Karte von iGO8 zu Navigon MN6 zurückzugehen, ist kein Problem. Aber sobald ich später mal einen (Soft-) Reset mache ist der Ton insgesamt nur noch halb so laut. (Bei Verwendung eine anderen Version von iGO8 sogar mal ganz weg....) Ein Hard-Reset bringt zwar alles wieder in Ordnung, das ist aber eben auch sehr umständlich und lästig.

    Hat jemand ne Idee?:help: Wäre megadankbar!:) Liebe Grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. reco1969
    Offline

    reco1969 Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iGO8 v8.3.2.91972 auf TS7000T - 2 Problemchen

    Hallo,
    wie hast Du dein TS7000 T mit dem iGO8 zum laufen gebracht?
    ich versuche seit Stunden die iGO8.XX auf meinen Navigon TS7000 T aufzuspielen. Habe alle möglichen Beiträge durchgestöbert und mehrere Versionen runtergeladen, auf SD Karte (2 GB) kopiert und die application.dat auf iGO8.exe umbenannt und nichts geht (Fehlermeldung: Bitte legen Sie die SD Karte ein).
    Kannst Du mir weiterhelfen?

     
    #2
  4. akkyy
    Offline

    akkyy Newbie

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: iGO8 v8.3.2.91972 auf TS7000T - 2 Problemchen

    hast du denn desktop frei gemacht?? denn ohne deskfree geht es nicht
     
    #3
  5. js1
    Offline

    js1 Hacker

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2.211
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: iGO8 v8.3.2.91972 auf TS7000T - 2 Problemchen

    Das müßte ein Bug in iGO sein. Versuchs mal mit dieser Version:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier sollte das Problem nicht vorkommen.
     
    #4
    AnwarAlmansur gefällt das.
  6. AnwarAlmansur
    Offline

    AnwarAlmansur Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: iGO8 v8.3.2.91972 auf TS7000T - 2 Problemchen

    Vielen Dank nochmal für den Tipp @ js1! Hatte Deinen Thread eh schon gefunden! Genau so isses! Mit dieser Version ist das Problem absolut vollständig behoben. Ich hab die Version jetzt auch schon ca. 160 km in der Praxis getestet, funzt alles einwandfrei nach dem von Dir empfohlenen Eintrag in der sys.txt!:good: iGO8 lässt sich einwandfrei starten, in den Standby schalten, wiedereinschalten, läuft weiter und läßt sich wunderbar beenden. TTS und TMCpro funzen auch super!!!:ja
    Ein Tipp noch: Damit die Farben der Straßenhinweisschilder (Autobahn - Bundes-/Landstraße) stimmen, noch
    [feature]
    tmc_event_coloring=1
    signpost_coloring=1
    in die sys.txt eintragen. Sonst kann's sein, dass alles blau ist. Der Tipp stammt von ruderbernd! Fettes Danke!

    @reco1969: Sorry, dass ich mich eine Weile nicht um diesen Thread gekümmert habe. Ich war total im Stress und auch noch eine Woche in der Klinik.
    Ich hab iGO8.3 (mit den o. g. Mängeln!) zum laufen gekriegt, indem ich nach mehreren Fehlversuchen ein komplettes Paket für PNA von einem anderen Board geladen und noch ein bissel angepasst habe. Gibt's aber nicht mehr!
    Dir würde ich empfehlen, jetzt dieses Angebot von ruderbernd zu nutzen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Das müsste auch auf dem TS7000 T laufen, nachden es ruderbernd auch auf einem 7100 in Gang gebracht hat. Da ist wohl eigentlich auch schon so ziemlich alles eingestellt. Du solltest vielleicht nur noch drauf achten, dass
    [gps]
    port=2
    baud=4800
    set_messages="0"
    in der sys.txt steht. Damit hast Du recht schnell Sat-Empfang und Du verhinderst auch, dass iGO irgendwelche Einstellungen vornimmt, die nachher zu Problemen beim GPS-Empfang bei der Rückkehr zu Navigon auftreten könnten.

    Ich selbst habe die iGO.exe vom freigelegten Desktop über Programms/Storage Card direkt gestartet. Etwas umständlich, aber man kann nach Beenden des Programms dann eben auf den Desktop zurück und nach Wechsel der SD-Karte sehr einfach zu Navigon etc. zurück, ohne den blöden Hardreset ständig machen zu müssen. Ansonsten kannst Du auch die iGO.exe in MN6.exe und den Ordner in MN6 umbenenn und in der sys.txt den Pfad anpassen, dann müsste iGO auch automatisch mit der autorunce und der mnavdce.cab von MN6.2 oder MN6.5 starten. Hoffe, ich konnte Dir noch helfen. Berichte mal, ob's funzt! Tschüß!:smoke:

    PS.: Inzwischen habe ich festgestellt, dass mit der Version 8.3.2.90500 zusammen mit dem neuen GJ6.9.2p Skin auch das letzte Problem mit der leisen Ton meines TS7000T nach Zurückwechseln auf Navigon nach Softreset vollständig behoben ist. Also Wechsel über Desktop oder Softreset nach SD-Kartentausch reicht so, um von iGO8 auf MN6-, MN7- oder etwa GoPal-Versionen zu wechseln. Einfach genial! Die ideale Lösung für perfektes Navi-Vergnügen!!!:dance3:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
    #5

Diese Seite empfehlen