1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

Dieses Thema im Forum "sonstige Festeinbaugeräte - Support" wurde erstellt von BlueSnake, 29. September 2012.

  1. BlueSnake
    Offline

    BlueSnake Newbie

    Registriert:
    9. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Da ich im Internet bisher keine brauchbaren Infos erhalten habe, erstelle ich hier mal ein Thema:

    Ist es möglich, auf einem aktuellen Zenec ZE-NC3811D, welches anscheinend gleich zum NC620D sein soll, die neuen iGo Primo Versionen 1.2 oder 2.0 zu installieren?
    Der Hauptgrund für mich wäre eine TTS-Pro-Unterstützung, da ich die erweiterten Ansagen gerne haben würde. Anscheinend ist Primo 2.0 in der Auflösung von 800x480 Pixeln auf China-Navis lauffähig...

    Schon mal vielen Dank für eure Infos!
     
    #1
    pedrao2012 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. spatzenfreund
    Offline

    spatzenfreund Elite Lord Supporter

    Registriert:
    20. März 2010
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    6.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Moin,lies Dich mal hier etwas ein.Vielleicht hilft es Dir weiter.Fragen bitte im angeführten Thread stellen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    ole11 und amasar gefällt das.
  4. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Ich habe das 620d... Kommst du denn an das zugrundeliegende Windows? Sprich Explorer oder so, um Dateien zu kopieren?
     
    #3
  5. BlueSnake
    Offline

    BlueSnake Newbie

    Registriert:
    9. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Ich habe schon von einem Tool gelesen, welches den Windows Explorer freischaltet. Selbst habe ich aber noch nichts getestet, weil ich mir nicht das Gerät zerschießen möchte.
     
    #4
  6. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Ja, das Sync-tool von Druidus soll das angeblich für das 2010er machen, aber es zerschiesst dabei irgendwelche Files. :-(
    Aber ohne Zugriff auf das Windows geht es halt nicht.

    Mir würde es fast schon reichen, wenn das Navi Karten vom DEB-Board (also hier) akzeptiert. Alle neuen Karten stehen leider immer als inaktiv im Naviciever. :(
    Kann das Navi evtl. nur R1-karten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2012
    #5
  7. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.127
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Hallo,

    mal eins vorab, was für uns wichtig wäre um Dir auch die richtigen Infos zu Teil werden zu lassen.
    Wie ist das Navi von der Strukture her aufgebaut das müsste man wissen, man muss nicht immer sofort im WinCE rumspielen
    um was zum laufen zu bekommen. Das ist mit Vorsicht zu genießen.

    Bei einigen klappt es auf Anhieb, bei anderen kann man das Ding anschließend als Briefbeschwerer nutzen, also Vorsicht.
    Frage wo liegt bei Dir jetzt die original Navisoftware im Flashspeicher oder auf Speicherkarte und wie wird sie gestartet.
    Wenn man diese Infos hat ist es einfacher mal zu schauen ob da was geht mit Pfadanpassung und umbenennung gewisser Dateien.
    Schau doch mal nach ob auf deiner Speicherkarte ein Ordner liegt in der sich die original Software befindet.
    Und wenn dort ein Sys.txt vorhanden ist wäre es nicht schlecht wenn Du sie hier mal einstellst aber bitte verspoilern.
    Dann sehen wir weiter.
     
    #6
  8. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Hallo!
    Also jedwede Software wird auf dem internen Flashmemory gespeichert. Wenn man das Gerät einschaltet startet die Menüoberfläche ohne dass man etwas von Windows CE sieht.
    Wenn man ein Softwareupdate machen möchte bootet man das Gerät im Update-Modus. In diesem Modus erscheint ein anderes Menü, welches erlaubt einen Softwarespiegel des Gerätes auf einen USB-Stick zu erstellen. Dieser Stick wird am PC durch eine Software analysiert und festgestellt, welche Updates im Netz angeboten werden. Dann wird der Stick aktualisiert, und im Anschluss dieser wieder in den Naviciever eingespielt.
    Auf dem Stick liegen die Daten unverschlüsselt und unkomprimiert vor, daher können einfach Dateien ausgetauscht oder ergänzt werden.

    Mittlerweile denke ich, eine angepasste "Navigation.exe", im Original 9,71 MB (10.190.848 Bytes) groß, auf den Stick gespielt könnte den Naviciever dazu überreden auch hiesige Karten anzunehmen.
    Leider konnte ich keine "reparierte" Primo-exe finden, da ich nicht genau um die Version weiß, welche auf dem Gerät ist...
    Vielleicht helfen diese Infos?

    Grüße
    B

    PS: Das reinkopieren von Lizenzdateien interessiert das Gerät nicht, Möglicherweise weil die Gerätekennung zu den Lizenzfiles nicht passt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2012
    #7
  9. BlueSnake
    Offline

    BlueSnake Newbie

    Registriert:
    9. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Es handelt sich um Primo 1.2 mit der Versionsnummer "ZENEC Navigation Software 8.5.11.262410 - Software Update v1.2 Oct 4 2012"
     
    #8
  10. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Ja, das steht auch bei mir, wobei 8.5.11.* Primo 1.1 ist.
    Primo 1.2 ist mMn 9.*

    Ich denke Primo 2 würde ggf. laufen, wenn die global.cfg und sys.txt korrekt sind (GPS-Kommport, pfade usw)
    Wird aber Risky das einfach so mal zu installieren.
    Wenn du es mal versuchen möchtest, der Pfad wo das Synctool die Navisoftware hinkopiert ist:
    \SDMMC\navigation

    Grüße

    PS: Mittlerweile ist ja bekannt wie mal zumindest mal die Karten hier aus dem Board installieren kann, benötigst du wirklich so zwingend TTS-Pro?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2013
    #9
  11. UFS910
    Offline

    UFS910 Board Guru

    Registriert:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Schlesien
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Also V1.2 läuft!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
    b3llemere gefällt das.
  12. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Grundsätzlich sollte dann auch 2.x laufen, wenn tja wenn da nicht die Hardwarevoraussetzungen wären.
    Ich konnte bisher leider weder herausfinden wieviel Hauptspeicher noch welche CPU-Frequenz das 620d hat.

    Für mich wäre es auch noch super, wenn Content und App auf verschiedenen Medien lägen:
    App von mir aus auf dem internen storage, aber maps, buildings, pois usw. auf der SD-Karte.
    Diese Spiegelung vom USB-Stick nervt nur, insbesondere wenn mal viel ausprobieren möchte!

    Viele Grüße,
    B
     
    #11
  13. Masteryoda20
    Offline

    Masteryoda20 Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Hallo Zusammen:

    Als Info für euch, ich habe es geschafft Igo Primo 1.1 so wie ihr es wünscht zu modden :)

    1. CONTENT Ordner liegt auf der SD Karte (somit updates am pc nicht via sync tool)
    2. 256 MB RAM/Hauptspeicher und 600 Mhz CPU Frequenz haben alle Igo Geräte (ausgelesen mit Info Tool)
    3. Zenec gemodette Skins Deluxe - Danke an DIMKA, TS & GJA
    4. Ihr könnt auf euer WIN CE 6 zugreifen :)

    Bei Bugs einfach pmen

    yoda

    ps: sollte bald verfügbar sein (1-3 Tage)
     
    #12
    noki_72 gefällt das.
  14. noki_72
    Offline

    noki_72 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Hi,

    super Arbeit von dir. Warte schon gespannt auf deine Version für mein neues ZE-NC4121D.:dfingers:

    br, noki_72
     
    #13
    ayoub gefällt das.
  15. Masteryoda20
    Offline

    Masteryoda20 Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    So hier ist es :)

    [hide] Beta 1:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Beta 2:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Beta 3:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    pw: zenecyoda

    Beta 1 bis 3 immer laden, da in den neueren Beta's nur Updates sind die ersetzt (überschreiben) werden, nicht der gesamte Ordner (sonst dauert upload so lange) :)

    Anleitung:
    1. Entpacken
    2. Die Ordner auf USB und SD Karte kopieren (natürlich ohne den überordner der sagt: in usb ordner kopieren)
    3. SD Karte muss noch mit mindestens einer MAP befüllt werden (zb. Deutschland) ... natürlich könnt ihr auch schon alles in die Ordner der SD Karte geben (MAPS, POI etc)
    4. USB und SD Karte ans Zenec anschließen
    5. Zenc Synctool starten und "Overwrite Navi" ausführen ... danach Neustarten
    6. Sofort wieder ins Synctool und "Delete User Data" ausführen ... danach Neustarten
    7. Sich erfreuen [​IMG]

    [/hide]
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2013
    #14
    Holger3011, voyager666, an-dy25 und 64 anderen gefällt das.
  16. b3llemere
    Offline

    b3llemere Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: IGo Primo 1.2 oder 2.0 auf Zenec-Navis möglich?

    Primo 2.x auf ZENEC - Geräten

    Ich weiss, dass Menschen dazu neigen immer den Überbringer der Botschaften zu köpfen - hier bitte einmal eine Ausnahme machen. :)

    Also was Primo 2.x auf den Zenecs angeht siehts leider düster aus.
    Kurz gesagt, es gibt in den Zenecs einen Soundmixer der festlegt ob Sound aus dem Radiotuner auf die Lautsprecher geht oder Sound welches im WindowsCE generiert wird (MP3, Navi,...) . Einige Modelle können auch beides Mischen, andere können nur entweder-oder.

    Der Haken ist: Primo muss dem Soundmixer sagen, dass es Sound ausgeben will, damit der Mixer von Radio auf Windows umschaltet, bzw. den Mischer entsprechend konfiguriert. Nur ACR (Hersteller der Zenecs) weiss wie der Soundmixer in Zenec-Geräten adressiert wird, um mit ihm kommunizieren zu können.
    Die meisten Primo 2.x-exe Files hier im DEB-Forum haben noch nichtmal diese Funktionen zur Soundmixer konfiguration, weil sie einfach aus Geräten stammen die das nicht haben.
    Lediglich eine einzige Clarion - exe konnte ich finden, die aber natürlich den Clarion-Soundmixer ansteuern will.

    Jetzt bräuchte man einen unheimlich begabten Software Hacker, der anhand der alten Primo herausfindet wie es den Soundmixer ansteuert und die Clarion-exe so modifiziert, dass sie mit Zenecs funktioniert. Theoretisch kann sie es ja. Geräte beider Firmen basieren ja - meines Wissens nach - auf der SirfPrima-Architektur, gebaut von der chinesischen Firma Skypine.
    Oder wie hoffen, dass Zenec mal ne 2er rausbringt. Ich denke ersteres ist wahrscheinlicher *seufz*.


    Hier steht es nochmal in Langform (auf englisch):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    beste Grüße
    B
     
    #15
    ayoub gefällt das.

Diese Seite empfehlen