1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support IGO-Navigon8130-TMC

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von laik1232, 5. März 2011.

  1. laik1232
    Offline

    laik1232 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    2xxxx
    Ich habe viel gesucht aber nichts gefunden. Meine frage: hat jemand es geschaft das TMC in igo8 oder(und) primo 1.1 auf das navigon läuft? Navigon version 7.4.3 build 201. Wenn ja könnt ihr mir sagen wie ich das machen kann?


    danke für die Antwort.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kqiqi1
    Offline

    kqiqi1 Guest

    Hallo laik1232. Nein leider nicht! und das, ich sag mal so nach meine erfarung das wird auch nicht gehen
     
    #2
  4. laik1232
    Offline

    laik1232 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    2xxxx
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Danke.
    Ja aber gestern habe ich ein grösseres Problem gehabt.Ausversehen habe ich Pliks gelöscht von Folder windows.Nicht: \my flash disc\ windows\ nur-: \Windows .
    Jetzt habe ich keine GPS ich kann nicht lauter-leise machen und viel andere Funktionen sind weg.Kannst du mir bitte dise Folder windows uploaden.

    danke für eure Hilfe
     
    #3
  5. kqiqi1
    Offline

    kqiqi1 Guest

    So füre ein Hardreset durch und dan klapt wieder alles. du musst es wissen das solche sachen alles dein verantwortung machen musst! ich habe das paar mal gemacht wahr kein problem

    UND LOS GEHTZ

    Bitte sicherstellen dass das PNA vollständig geladen ist.

    1. Die beiden oberen seitlichen Tasten drücken und gedrückt halten.

    2. Drücken Sie nun mit dem Stylus an der Unterseite des Gerätes kurz den Resetknopf.

    3. Die beiden oberen seitlichen Tasten erst loslassen, wenn die Meldung "Waiting for Power In" erscheint.

    4. Gerät an Strom anschließen. Werkseinstellungen werden wieder hergestellt.

    Das Gerät startet nun mit der Kalibrierung des Displays.

    wenn nicht noch mal versuchen

    und spass haben
     
    #4
  6. laik1232
    Offline

    laik1232 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    2xxxx
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Vielen dank.

    Es hat geholfen aber nicht alles im navigon geht das leise-laut noch immer nicht .Auf andere(igo,primo,..) funktioniert es.
    Ich probiere jetzt über NAVIGON Fresh weiter.

    mfg
     
    #5
  7. kqiqi1
    Offline

    kqiqi1 Guest

    also wen du ein 8110 hast dan umbedingt updaten auf 8310. un wenn du das schon gemacht hast dan mach das noch mal! ich denke schon das mit dem update kommt alles in ordnung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. laik1232
    Offline

    laik1232 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    2xxxx
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Alles funktioniert.Ich habe über navigon fresh "gerät widerstellen".


    Schade nur das mit diese TMC.


    mfg
     
    #7
  9. habmichlieb
    Offline

    habmichlieb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Also ich hab ein 4310max@40Plus.
    Da funktioniert TMC (inkl PRO) bei IGO 8.3 und Primo nur, wenn vorher meine Navigonsoftware TMC Meldungen gefunden hat. Und dann auch nur solange, wie ich keinen Neutstart des Navis gemacht habe.
    Anscheinend kann bei bestimmten Navigongeräten nur die Navigonsoftware den TMC Empfänger aktivieren.
     
    #8
  10. kqiqi1
    Offline

    kqiqi1 Guest

    berichte uns mer bitte! wie meins du das? muss Navigon an bleiben oder wie da mit Primo oder IGO TMC funktioneren?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. März 2011
    #9
  11. habmichlieb
    Offline

    habmichlieb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Der Desktop ist auf meinem 4310max frei und beim starten erscheint ein Menü.
    Ich muss als erstes die Navigonsoftware (7.6.3) starten. Dann abwarten bis ein TMC Sender und ein paar TMC Meldungen gefunden werden.
    Navigonsoftware beenden und zurück im Startmenü.
    Wenn ich jetzt iGO 8.3 starte, dann findet die Software auch die TMC Hardware und auch Meldungen inkl TMC Pro.
    Bei Primo kann ich jetzt auch im Menü TMC Sender anklicken, allerdings sehe ich keine Meldungen wie bei iGO 8.3
     
    #10
    laik1232 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  12. kqiqi1
    Offline

    kqiqi1 Guest

    ok, werde ich mal testen
     
    #11
  13. laik1232
    Offline

    laik1232 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    2xxxx
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    So hat das bei mir nicht funktioiert und navigon blockiert port GPS.
     
    #12
  14. habmichlieb
    Offline

    habmichlieb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: IGO-Navigon8130-TMC

    Du brauchst einen Port Splitter, der das GPS Signal freigibt.
    Der Poiwarner eignet sich gut dafür.
    Bei meinem 4310 ist der echte COM Port 2 für das GPS Signal zuständig. Der Poiwarner greift das Signal ab und leitet es an einen virtuellen COM Port 8 weiter. Jetzt muss ich jede Software (iGo, Navigon, GPSTacho usw) anweisen, das GPS Signal am COM Port 8 zu suchen.
     
    #13

Diese Seite empfehlen