1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ignore aus oscam.dvbapi funktioniert teilweise nicht?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Shadow128, 18. Januar 2014.

  1. Shadow128
    Offline

    Shadow128 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    wollte die Tage mal mein OSCam-Netzwerk ein wenig umkonfigurieren, und clientseitig einige unnötige Anfragen an meinen Server unterdrücken.
    Dabei habe ich vor, dass möglichst alle Sender, die über OSEmu entschlüsselt werden können, auch nur über 0D05 angefragt werden.

    Auf meiner Coolstream (Tank, mit Doscam v0.19) zuhause läuft auch alles vernünftig mit der neuen Einstellung.
    Mit den gleichen Einstellungen funktioniert das ganze aber leider nicht auf einem anderen Receiver (UFS910 mit NeutrinoHD) mit aktueller OSCam (rev9390).

    Konkret: ORF funkioniert, nur die Sender die im AustriaSat Paket sind und gleichzeitig auf meiner S02 frei sind, die werden weiterhin über 1702 angefragt (Kabel 1 Classics, Sat 1 Emotion, etc).

    Folgende Konfiguration habe ich auf auf dem Kathrein laufen:

    oscam.server
    [reader]
    label = sky
    protocol = camd35
    device = xxx,xxx
    user = xxx
    password = xxx
    inactivitytimeout = 30
    caid = 1702,1833,0D05,1843
    group = 1

    oscam.dvbapi
    I: 1702::132F
    I: 1702::1330
    I: 1702::332D
    I: 1702::33A5
    I: 1702::33AC
    I: 1702::4E27
    I: 1702::0025
    I: 1702::1485
    I: 1702::2EFE
    I: 1702::4462
    I: 1702::32C9
    I: 1702::32CA
    I: 1702::32CD
    I: 1702::32D3
    I: 1702::32CC
    I: 1702::32CE
    I: 1702::32CF
    I: 1702::32D2
    I: 1702::32D0
    I: 1702::32D1
    I: 1702::32CB
    I: 1702::32D6

    oscam.user
    [account]
    user = dvbapi
    pwd = dvbapi
    au = sky
    group = 1

    Beispiel bei Schalten auf einen Sender
    [LOG075]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [DVBAPI] Receiver sends PMT command 3 for channel 0025
    [LOG076]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [DVBAPI] Receiver wants to demux srvid 0025 on adapter 0000 camask 0001 index 0000 pmtpid 0062
    [LOG077]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 0] CAID: 1702 ECM_PID: 1725 PROVID: 000000
    [LOG078]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 1] CAID: 1837 ECM_PID: 1FD1 PROVID: 000000
    [LOG079]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 2] CAID: 1833 ECM_PID: 1825 PROVID: 000000
    [LOG080]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 3] CAID: 09C4 ECM_PID: 1B25 PROVID: 000000
    [LOG081]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 4] CAID: 098C ECM_PID: 1A25 PROVID: 000000
    [LOG082]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 5] CAID: 0D05 ECM_PID: 1F25 PROVID: 000000
    [LOG083]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 6] CAID: 0D95 ECM_PID: 1F26 PROVID: 000000
    [LOG084]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 7] CAID: 0648 ECM_PID: 1F27 PROVID: 000000
    [LOG085]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 8] CAID: 0D98 ECM_PID: 1F28 PROVID: 000000
    [LOG086]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [ADD PID 9] CAID: 0650 ECM_PID: 1F29 PROVID: 000000
    [LOG087]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c Found 10 ECMpids and 3 STREAMpids in PMT
    [LOG088]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [DVBAPI] Receiver wants to demux srvid 0025 on adapter 0000 camask 0001 index 0000 pmtpid 0062
    [LOG089]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c New program number: 0025 (AXN Action) [pmt_list_management 3]
    [LOG090]2014/01/18 19:11:04 4DC440 c [DVBAPI] Demuxer #0 trying to descramble PID #0 CAID 1702 PROVID 000000 ECMPID 1725 ANY CHID PMTPID 0062 VPID 02FF
    [LOG091]2014/01/18 19:11:05 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:BB3CA54343007A3377BB61DF3588B832): found (687 ms) by sky - AXN Action
    [LOG092]2014/01/18 19:11:05 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:F5577B38D6B387818B3746EDBF14B98D): found (628 ms) by sky - AXN Action
    [LOG093]2014/01/18 19:11:12 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:346030CE62B1F618825D506A16B6428C): found (684 ms) by sky - AXN Action
    [LOG094]2014/01/18 19:11:19 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:6C6CCBED2D4657BD5ACC73F3A0087225): found (699 ms) by sky - AXN Action
    [LOG095]2014/01/18 19:11:26 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:F87F0530CDD26765982DBF7EBF5326D3): found (690 ms) by sky - AXN Action
    [LOG096]2014/01/18 19:11:33 4DC440 c dvbapi (1702&000000/0000/0025/93:AEA890FDD01D1ABFD47E028C4D69CEE7): found (685 ms) by sky - AXN Action

    In der oscam.dvbapi habe ich alle Sender reingenommen (ORF, und teilweise AustriaSat-Sender), die auch auf 1702 laufen und darüber eigentlich ignorieren möchte.

    Habe ich hier jetzt irgendeinen groben Fehler drin?
    Oder kann man das ausklammern dieser Sender anders lösen?


    Danke vorab und viele Grüße,
    Shadow128
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Ignore aus oscam.dvbapi funktioniert teilweise nicht?

    Moin,

    versuche das mal über die P funktion zu realisieren. Also die Sender Caid:Srvid, die auf dem Reci laufen sollen unter P eintragen, Am Ende dann ein
    Code:
    I: 0
    Dammit weden die anderen nicht mehr angefragt

    Grüße
    Bombadil
     
    #2

Diese Seite empfehlen