1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Igel Thin als Nas??

Dieses Thema im Forum "Netzwerk und Server (NAS)" wurde erstellt von danyh, 30. Juli 2012.

  1. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Leute.....

    ich habe hier einen Igel Thin als Oscam Server (Debian + IPC) mit 1.5 GhZ CPU und 1024 DDR2 Ram.

    Würde nun gerne dort eine USB 1 TB HDD anschliessen um im Heimnetzwerk Musik Bilder ect. zu verteilen!

    Ist dies machbar ohne das das CS beeinträchtigt wird???

    Und wie genau muss ich da vor gehen?

    Für eure Hilfe danke ich im vorraus!

    LG






     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-haffi
    Offline

    al-haffi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Igel Thin als Nas??

    Das thema würde mich auch interessieren! Gibts dazu Erfahrungen?
     
    #2
  4. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: Igel Thin als Nas??

    Mit Gigabit Lan wärst du auf der sicheren Seite , da das streamen schon ganz schön Traffic verursacht und das cs beinträchtigen könnte. hier gehts weiter
    [h=1]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/h]mfg psychotie
     
    #3
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen