1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Black Math, 26. Oktober 2011.

  1. Black Math
    Offline

    Black Math Newbie

    Registriert:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    habe mir einen gebrauchten, angeblich getesteten IGEL zugelegt, der heute angekommen ist.
    Nach dem Anschließen und Einschalten piept er allerdings nur 3 Sekunden lang ist zwei ruhig und piept dann wieder. Das wiederholt sich.
    Auf dem Monitor kommt kein Bild, der Monitor bleibt im Standby - sowohl auf VGA als auch auf DVI.
    Kann es sein, dass der IGEL ein PS/2-Keyboard benötigt, oder kann ich das als Fehler ausschließen?
    RAM und CF-Karte sind drin, habe nichts daran verändert!
    Weiß jemand Rat?
    Konnte nirgendwo ein Handbuch zur Platine finden, daher weiß ich auch nicht, was die Beepcodes bedeuten...

    Gruß
    Julian
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Wolli01
    Offline

    Wolli01 Freak

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

    schließ doch einfach eine tastatur an, wenn du hast.
     
    #2
  4. Black Math
    Offline

    Black Math Newbie

    Registriert:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

    Das würde ich ja gern, aber wer hat denn heutzutage noch ein PS/2-Keyboard!?
    Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob ich eine PS/2-Tastatur auftreiben muss, oder das von vorneherein nicht infrage kommt.
     
    #3
  5. Wolli01
    Offline

    Wolli01 Freak

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

    geht an dem ding keine usb tastatur ?
     
    #4
  6. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    Meiner streikt gerade auch :(
    Seinerzeit hab ich ihn aber mit ner USB Tastatur benutzt. Könnte aber sein dass er halt on Keyboard an hat.
    Hab das BIOS nicht mehr so im Kopf.
    Piept er jetzt ca alle 3sekunden? Am Anfang 1bis2 mal ist normal.

    Sent from my MB525
     
    #5
  7. Black Math
    Offline

    Black Math Newbie

    Registriert:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

    So, habe es heute mit einer PS/2 Tastatur probiert --> kein Erfolg.

    Er gibt nach dem Einschalten drei langgezogene Piepeser von sich (ca. 3sek. lang), zwischen denen jew. ca. 2 sek. Pause liegen.
    Das Ganze wiederholt sich, bis ich ihn ausschalte.
    Der Bildschirm bleibt dabei schwarz, bzw. erwcht nicht aus dem Standby --> keine Fehlermeldungen, die Aufschluss geben könnten.

    Ich glaube, mir bleibt nur der Umtausch.
    Dass so primitive Rechner überhaupt kaputt gehen können... ;)

    Achja, wenn du auch einen Igel hast, vdrschlucke, konntest du irgendwelche Infos über Mainboard oder Beepcodes auftreiben, oder betriebst du das Ding auch nur nach "Trial & Error"?
     
    #6
  8. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: IGEL 5200LX gibt nur ein Piepen von sich

    wie gesagt im moment geht meiner nicht. liegt aber wohl am netzteil, hab hier im board nen kompletten zweiten gekauft, mal sehen wann der ankommt.
    hab damals ne usb tastatur und den vga ausgang genutzt und konnte ohne probleme debian, etc. installieren.
    Kann mich aber leider nicht mehr genau an die pieperei beim hochfahren erinnern, wohl aber das er auf jedenfall dabei piept.
    aber wenn bei dir selbst der bildschirm schwarz bleibt, würde ich ihn auch lieber schnell zurück geben.
    im endeffekt ist es ja ein vollwertiger pc. ich hab sogar ne festplatte drin. halt nur sehr kompakt. also von wegen primitiv ;)
     
    #7

Diese Seite empfehlen