1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

igel 5200 e debian

Dieses Thema im Forum "Zona: Linux-Server" wurde erstellt von mimmo7001, 7. Februar 2012.

  1. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Salve,ho comprato questo igel usato che dicono che vada bene per fare un server,siccome sono alle prime armi sapreste consigliarmi dove trovare tutto l'occorrente per installare il debian e successivi emu ciccia 230 ? Il debian lo carico da usb e come? ho una CF da 4 giga e 512 gb ram.Se e' possibile mi serve una guida passo passo anche in pvt.Grazie mille.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. AZK24
    Offline

    AZK24 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.867
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ARGE
    Ort:
    ALCATRAZ
    #2
  4. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    posso sapere come entrare nel sistema per settare come boot la pendrive usb?grazie.
     
    #3
  5. giuseppe001sub
    Offline

    giuseppe001sub Hacker

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    ciao io lultima volta che ho installato tramite usb ho fatto accendi il compiuter é dopo premi f8 e li puoi scere di dove deve partire prova cosi se funziona
    naturalmente prima lo devi convertire per usb ciao
     
    #4
  6. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    ho installato il tutto ora al riavvio ho il debian ma poi digitanto root e la pass inserendo /etc/network/interfaces mi dice permission denied.
    Cosa faccio?
     
    #5
  7. giuseppe001sub
    Offline

    giuseppe001sub Hacker

    Registriert:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    ciao se scrivevi cosi vedi che funzionava

    nano /etc/network/interfaces
     
    #6
  8. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    allora adesso sono bloccato all'invio dei pacchetti ipc,quando digito ipc.pebkac.at/ipc/ipcsetup.sh mi da errore 404 not found.
     
    #7
  9. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: igel 5200 e debian

    Devi scrivere wget ipc.pebkac.at/ipc/ipcsetup.sh
     
    #8
  10. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    stessa cosa non cambia nulla.Mannagia.
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: igel 5200 e debian

    OK, il Server di Pebkac e offline per questo non funziona.

    Prendi questo --> wget

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
  12. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    grazie,scusami ma come si installa?
     
    #11
  13. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: igel 5200 e debian

    l´hai scaricato? allora metti bash ipcsetup.sh
     
    #12
  14. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    ok,adesso mi esce
    IPC-Tools EMUs-Autostart, Putty, SCP, Smargo, Firmware
    IPC-Website InfoPHP, Control, Editor, htaccess, SSH-Java, Sysinfo
    IPC-Scripts Watchdog- und Backupscripts
    CCcam Version einstellbar
    CCcam-Cronjobs Watchdog, Load Newconfig, Backups
    CCcam-Logfilter Illegal-User, Bad-Commands, Crashlog, Log-Rotation
    CCcam-Console Infos, CCcam-Konfiguration
    CCcam-fail2ban fail2ban Ueberwachung von CCcam
    OScam Version einstellbar
    OScam-compile OScam kompilieren
    NewCS 1.67 RC1
    come faccio a far partire la cccam e editare il file cfg?
     
    #13
  15. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: igel 5200 e debian

    Lo puoi fare tramite il webinterface dell ipc. metti l´ip del tuo server nell browser e da li puoi fare le modifice della cccam.cfg e poui fare anche partire la cccam...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    il username e password e deb

    se non voui farlo via webinterface puoi usare anche putti, per esempio, se metti c cfg ti apre la cccam.cfg se metti c start ti avvia la cccam

    magari metti solo C cosi vedi l´aiuto...
     
    #14
  16. mimmo7001
    Offline

    mimmo7001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: igel 5200 e debian

    ti dispiace spiegarmelo meglio,sono nella weinterface dell'ipc collegato con putty,quali comandi devo usare?scusami ma e' la prima volta che uso debian.
     
    #15

Diese Seite empfehlen