1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humax PR HD1000C

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von Tolpatsch, 28. Dezember 2012.

  1. Tolpatsch
    Offline

    Tolpatsch Newbie

    Registriert:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    im Inet erstand ich einen gebrauchten Kabelreceiver mit der Bezeichnung PR HD1000C von der Fa. Humax.Das Gerät fand aber nach dem Suchlauf keinen einzigen Kanal.
    Mit einem anderen Gerät für Satempfang waren an der Dose aber Kanäle zu finden,
    also mein erster Verdacht fiel auf das Eingangsmodul.
    Als erstes baute ich den Tuner - Modul aus und ersetzte einen Elko, das den
    ESR Prüfung nicht bestanden hat und nicht nur KAPAZITÄT verloren hat, sondern
    auch deformiert war, aber ohne Erfolg. Da ich schon vor Jahren einen Tuner mit
    ähnlichen Fehler repariert habe, bestellte ich aus England das Modul und baute es ein.
    Die Enttäuschung war groß, als ich nach dem erneuten Sendersuchlauf wieder
    keine Kanäle fand.
    Der Verkäufer versicherte mir, das der Humax bei ihm funktionierte, also fragte
    ich mich, villeicht w.g. der entnommener Decodierkarte ist das Gerät jetzt ge-
    sperrt?
    Da Unterlagen, wie Schaltplan oder andere Service - Unterlagen nicht aufzutreiben
    sind, bin ich so ziemlich am Ende meines Lateins, trotzt mehrere Messgeräte, wie
    Meßsender HF Voltmeter etc. Ich könnte mal den Signalverlauf prüfen und den
    Fehler lokalisieren.
    Es sind mehrere Möglichkeiten einen Suchlauf durchzuführen, aber keine funk-
    tioniert.
    Es gibt der automatischer, manueller, lineare und der sog. SMATV Such-
    läufe.
    Die Symbolrate und die Frequenzen habe ich auch dem Provider - Angaben
    entsprechend geändert.
    Um den Eingangspegel zu heben schleifte ich einen Inline Verstärker samt
    netzteil zw. Antennensteckdose und Receiver - Antennenanschluss ein und wo das nichts gebracht hat, schleifte ich einen regelbare
    Dempfungsglied ein, aber das auch ohne Erfolg:
    dazu sollte man den erforderlichen Eingangspegel kennen.

    Eine einziger Fehler, was ich feststellen konnte, war an der Netzteilplatine;
    an Pin 14 stand der Aufdruck +4,6VF und zu messen war +2,0V und
    am Pin 15 war -4,6VF zu lesen und die Spannung war +6,5V.
    Für was die Buchstabe F hinter die Spannungsangaben steht, ist mir unbekannt.
    Diese Spannungen hängen bestimmt zusammen, und gehören zu eine
    Stufe, die beide diese Spannungen braucht, aber wo?

    Hoffentlich meldet sich jemand, der oder die schon etwas eingehender mit diesen
    Receiver befasst hat und mir helfen könnte!
    Ich möchte mich schon im Voraus für die Hilfe bedanken.

    MfG
    Tolpatsch
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    8.253
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Humax PR HD1000C

    da bist du leider hier im falschen bereic, hier geht es um sat-empfangsanlagen. richtig ist dieser:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    ich bitte chefe mal, deine frage dahin zu verschieben
     
    #2
  4. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.536
    Zustimmungen:
    10.065
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Humax PR HD1000C

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Receiver ist ein Kabelreceiver. Wenn Du einen Satreceiver anschließt und empfang hast, hast Du eine Satanlage. da wird ein Kabelreceiver nicht funktionieren. Das sollte Dir schon aufgefallen sein, da verschiedene Antennenanschlüsse.

    MfG
     
    #3
    u040201 gefällt das.
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    8.253
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Humax PR HD1000C

    das hatte ich glatt überlesen, dass mit einem sat-reci kanäle zu finden waren. derek hat natürlich recht!
     
    #4

Diese Seite empfehlen