1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humax IPDR-9800 / Aufnahme nicht komplett

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von miri2801, 7. Februar 2009.

  1. miri2801
    Offline

    miri2801 Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich hab da ein problem mit meinem humax 9800 und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

    ich habe eine aufnahme gestartet von 1:05 bis 4:25 uhr.
    dies wird mir im archiv auch so angezeigt.

    die aufnahme selber zeigt aber nur 1 stunde 22 minuten an, und endet dann auch.

    woran könnte das liegen? und gibt es eine möglichkeit, doch noch an die komplette aufnahme zu kommen?

    vielen dank und lg miri
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Humax IPDR-9800 / Aufnahme nicht komplett

    Schau mal im Menü ob du dort eine eventuelle aufnahmen Begrenzung finden kannst. Ich hatte das Gerät nur 2 Wochen da mit dieser Receiver nicht überzeugt hatte. Eventuell solltest du auch mal die HDD Formatieren.
     
    #2
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.061
    Zustimmungen:
    15.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Humax IPDR-9800 / Aufnahme nicht komplett

    Ich hatte einen Humax 9800er, da hatte ich auch manchmal das problem, allerdings nur bei den Öffentlich Rechtlichen,
    besonders bei Phönix ect.

    Humax Hotline Anrufen, die wollen dann eine Ferwartung machen und deine HDD Formatieren.

    Kleiner Tipp, das kann man dann auch selber machen, im versteckten Menü des Humax.

    Anleitung:

    Menü-Taste drücken… Premiere-Menü (auch Service Menü) auswählen

    System (5) auswählen.

    Im nun folgenden Bildschirm folgende Tastenkombination drücken:

    Rot – Grün – Gelb – Blau – Gelb – Grün – Rot.

    Jetzt öffnet sich das „VERSTECKTE MENÜ“:

    Mit Punkt (2) wird der Geräte-PIN auf „0000“ zurückgesetzt!

    Achtung: Bei Punkt (4) kommt keine weitere Sicherheitsabfrage. Die Festplatte wird sofort formatiert!

    Und es können auch alle Settings verloren gehen!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #3
  5. miri2801
    Offline

    miri2801 Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax IPDR-9800 / Aufnahme nicht komplett

    hallo,

    erstmal dankeschön für die antworten.

    eine begrenzung habe ich nicht eingetragen, andere aufnahmen gehen ja auch 3-4 stunden ohne probleme.

    formatieren möchte ich nun nicht, es geht mir ja primär darum, die bestehende aufnahme noch zu retten.

    übrigens, wenn ich die datenmenge der aufnahme vergleiche, müssen es die programmierten 3,5 std. sein.

    lg miri
     
    #4

Diese Seite empfehlen