1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humax 5400z mit Laptop verbinden

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von DersimliX, 18. Januar 2008.

  1. DersimliX
    Offline

    DersimliX Newbie

    Registriert:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo kann mir jemand sagen wie ich mein Laptop mit dem receiver verbinden kann,habe ein RS232 Patckabel gekauft bekomme aber irgendwie keine verbindung hin...immer wenn ich das Kabel am Laptop anschliesse zeigt er mir im gerätemanager USB SER! n...
    wie kann ich das problemlösen
    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    Du must dir ein Treber instal für dein USB- ist bekannt bei den Lappis


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. eloco
    Offline

    eloco Hacker

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Wölfis
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    Hmm ist es egal welchen ich nehme ? Bei mir gehts nämlich auch nicht ich verbinde mit USB Adapter auf Seriell.Habe kein Com Port
     
    #3
  5. blackhunter 64
    Offline

    blackhunter 64 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    Hallo,
    es muß schon der Treiber für deinen Adapter sein,
    falls keine Treiber-CD dabei war schau einfach mal bei Treiber.de
    da wirst du sicher fündig:good:
     
    #4
  6. Roadrunner23
    Offline

    Roadrunner23 Hacker

    Registriert:
    23. August 2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    Der normale Serial Anschluß (falls im Bios aktiviert) und auch der Adapter 'USB2RS232' wird im Geräte-Manager angezeigt, in Klammern dahinter steht dann der 'COM-Port' diesen müsst Ihr dann im Flash-Tool eintragen.
    Allerdings solltet Ihr, wenn möglich, immer einen Rechner mit dieser Schnittstelle verwenden, mit einem USB-Adapter hatte ich bis jetzt immer Probleme das die Programm keine verbindung zum Receiver aufbauen. Keine Ahnung wo da der Fehler ist.
     
    #5
  7. Rachel_Alb
    Offline

    Rachel_Alb Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    hallo jungs,

    ich habe auch gleiches problem mit der verbindung humi 5400z irci zum laptop - mit einem nullmodemkabel! ... bekomme meldung error ut ... was auch immer dies sein soll ... HILFE! ... habe sonst eine dbox kabel die saumaessig funzt mit au ... aber, mit humax kenne ich mich gar nicht aus ...

    1000 dank fuer eure hilfe ...

    lg rachel
     
    #6
  8. typhoonhonk
    Offline

    typhoonhonk Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    hallo, Rachel Alb

    es könnte an folgenden fehlern liegen.

    1. prüfe ob du das richtige downloadhilfsmittel für die sw hast.(HDF Smart1.8)
    2. verringeren der downloadgeschwindigkeit.
    3. bestätige standby- oder netzschalter und wiederhole den download.
    4. führe ein reset am pc durch und wiederhole den download.

    gruß
     
    #7
  9. Rachel_Alb
    Offline

    Rachel_Alb Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    ... hmmm, danke für die antwort, aber leider habe ich all dies bereits versucht!
    muss ich denn am laptop im gerätemanager irgendeine einstellung vornehmen? com1 sollte doch definiert sein ... oder??? ... ach, was ist linux doch so einfach ... seufz ... lol ...

    dankbar für jegliche nachhilfe ...

    lg

    :O

    rachel
     
    #8
  10. eloco
    Offline

    eloco Hacker

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Wölfis
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    Du musst schon wissen was du für einen Com Port nimmst hast du mal alle ausprobiert?
     
    #9
  11. Rachel_Alb
    Offline

    Rachel_Alb Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    :wacko:


    hab das problem mit der verbindung gefunden ... lag an der software!!! jetzt habe ich die verbindung .... aber .... seufz ... ich blicke nicht so richtig durch, heul!

    benutze folgende prgs:

    - humax loader pack v1.2 ....... damit habe ich das ToH34_HoT101 und meine settings astra_hot_arabsat.hnf augespielt, die ziemlich bescheiden sind, by the way .... so weit, so gut .... aber, ....

    erstes problem trat beim einspielen der k++.bin ein ... welches k++.bin-file??
    habe in der db gesucht und was gefunden .... obs funzt? keine ahnung!
    dann... welche einstellungen? seca und viaccess bestimmt nicht... cnx auch nicht!! .... irdeto/beta evtl.?? ... oder nagravision, was ich ausgewaehlt habe...!!??? steht in der doku leider kein wort geschrieben darueber ...
    comport etc. alles ok ... write ... und es wird geschrieben ... bis dahin funzt es! ... danach auf freien sender, den read-botton druecken und humi komplett aus fuer paar sekunden! ... nach dem einschalten erhalte ich ein buffer overflow und einiges kann nicht gelesen werden ... ignore! ... lol ..
    auf dem humi ins menue ... ToH ... usw. ... caid sollte card+emu sein ....
    und da liegt der hasenfuss begraben ...

    ich kann nur card auswaehlen und einiges andere, aber kein card+emu!!!!!!!!!

    habe bereits alle patches hoch und runter aufgespielt .... H I L F E ! ! !

    Kann mir jemand einen kleinen tip geben oder evtl. die richtigen files empfehlen??? ... ich verspreche auch, ich schreibe eine ausfuehrliche anleitung ... idiotensicher, damit solche doofen fragen, wie meine nicht mehr hier auftauchen ...

    danke und hoffe auf schnelle hilfe .... :O

    lg rachel
     
    #10
  12. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    ???- wieso machst du doppel Posting ??


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
  13. Rachel_Alb
    Offline

    Rachel_Alb Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden

    hey ..... dank weiterer schlafloser naechte bin ich mittlerweile ein halber profi geworden, was problembehandlungen betrifft ... lol ...

    hab den humi zum laufen bekommen, mit au hell ... wunderbar! ...

    ich habe festgestellt, am besten ist es, sich wirklich selbst durch die dateabases zu arbeiten und sich die noetigen infos selbst raus zu suchen ... so lernt man unheimlich viel dazu und erkennt die zusammenhaenge ... :hell

    aber, dafuer muessen solche informationen gesammelt werden und uns zur verfuegung gestellt werden ...

    vielen dank an die moderatoren dieses boards ... ihr seit echt spitze!

    danke auch an alle, die mir in anderen themenbereichen wichtige tips gegeben haben ...

    lg rachel
     
    #12
  14. Rachel_Alb
    Offline

    Rachel_Alb Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Humax 5400z mit Laptop verbinden


    hmmm, ich wusste nicht, ob ich im richtigen themenbereich meine frage abgesetzt habe ... ausserdem ist mir noch einiges andere eingefallen oder ich habe meine frage umformuliert... um ehrlich zu sein: ich weiss es auch nicht mehr!!! verzweiflung? ratlosigkeit? ...

    SORRY!!! ... ich hoffe, ich muss nicht mehr so viele doofe fragen stellen ...

    lg rachel
     
    #13

Diese Seite empfehlen