1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Horner verlängert bei Red Bull

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 31. Januar 2013.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 Chef Mod

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Teamchef Christian Horner hat seinen Vertrag beim Red-Bull-Rennstall von Weltmeister Sebastian Vettel verlängert. Das erklärte Motorsportchef Helmut Marko gegenüber "Sport Bild". Amüsiert über Gerüchte eines Wechsels von Horner zu Ferrari sagte Marko: "Wie kann Christian in Maranello verhandeln? Wir haben seinen Vertrag bis 2017 verlängert."
    Zuletzt hatte die italienische "Gazetta dello Sport" berichtet, Horner sei zum Vorstellungsgespräch bei Ferrari gewesen. Dort habe er die Nachfolge von Stefano Dominicali antreten sollen.
    Auch Red Bulls Design-Guru Adrian Newey habe sich die Scuderia im Paket mit Horner angeln wollen. Marko deutete nun dagegen an, dass man wohl auch Newey langfristig binden könne.
    Mit den Personalien Horner und Newey sammelt der Rennstall darüber hinaus Argumente, um Dreifach-Champion Vettel über dessen Vertragsende 2014 zu halten. "Die Grundlagen, die dafür sorgen sollen, dass Sebastian sich weiter bei uns wohlfühlt, sind geschaffen", erklärte Marko.
    sport1.de
     
    #1
    josef.13 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen