1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Horner kritisiert Stallorder-Regel

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 10. September 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Horner kritisiert Stallorder-Regel


    Red-Bull-Teamchef Christian Horner hat das Vorgehen der FIA in der Teamorder-Affäre gegen Ferrari kritisiert.
    "Wie wir gesehen haben, gab es - von der Geldstrafe abgesehen - keine Auswirkung auf ihre Performance", sagte der Brite am Rande des Italien-GP über die milde Strafe gegen den Konkurrenten. Damit könnten nun alle Teams im weiteren Saisonverlauf das Gleiche tun, sofern Sie bereit seien, die Strafe zu zahlen.
    Der World Motor Sport Council hatte am Mittwoch entschieden, es nach der Ferrari-Teamorder von Hockenheim bei der Geldstrafe von 100.000 Dollar zu belassen
    "Theoretisch ist jetzt für jedes Team, das einen Positionswechsel vornehmen will, ein Präzedenzfall geschaffen", so Horner, der die Regel diesbezüglich kritisch beurteilt.
    "Sie muss entweder besser formuliert oder ganz entfernt werden", sagte der Boss von Sebastian Vettel und Mark Webber.
    Horner betonte zugleich, man wolle zunächst beide Fahrer weiter gleich behandeln.
    Q.sport1
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ffwpeter
    Offline

    ffwpeter Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NWM
    AW: Horner kritisiert Stallorder-Regel

    Hätte ein anderes Team so etwas gemacht, wären Ferrari die ersten gewesen die das Kritisiert hätten.
    Aber, Ferrari kann ja machen was sie wollen.Anscheinend hat

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    da seine Finger drinn, der Ferrari ja so liebt.
     
    #2
  4. xxx1984xxx
    Offline

    xxx1984xxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. September 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Landesverteidigungsflugzeufacharbeiter :)
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: Horner kritisiert Stallorder-Regel

    Nicht nur, auch Jean Todt, der mitlerweile n hohes Tier bei der FIA ist, hält natürlich eher zu seinem alten Team.
     
    #3
  5. ffwpeter
    Offline

    ffwpeter Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NWM
    AW: Horner kritisiert Stallorder-Regel

    Ja ,stimmt.Der hängt da auch mit drinn
     
    #4

Diese Seite empfehlen