1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Hometalk: Dein Android Smartphone wird bei der Telekom zum Festnetztelefon

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 5. November 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    ie Telekom bereitet offenbar weitere Innovationen im Smartphone-Markt vor. Uns liegen Informationen vor, die belegen, dass es noch im November von der Telekom einen Service geben wird, der auf den Namen HomeTalk hört. Es werden dann für iOS und Android jeweils eine App angeboten, die das Smartphone dann quasi in ein Festnetztelefon verwandeln. Voraussetzung ist entweder ein Call & Surf IP oder Entertain IP Paket. Die App wird es dann für diese Kunden kostenlos geben.
    Mit der HomeTalk-App wird man dann - sofern man im WLAN eingebucht ist - Anrufe annehmen, aber auch raustelefonieren können. Abgerechnet wird dann zu Festnetzkonditionen.
    HomeTalk ist eine Mischung aus der guten, alten Homezone bei O2 und Skype. Das Angebot könnte vor allem dann richtig interessant werden, sollte die nomadische Nutzung erlaubt sein. Ist man beispielsweise bei Bekannten, und dort im WLAN eingebucht, wäre es natürlich ganz ausgezeichnet, wenn man auch von dort aus alle Anrufe von zuhause in der selben Qualität auf sein Android-Phone bekommt. Oder in der Arbeit. Oder sogar im Ausland während des Urlaubs...
    Man kann also sehr gespannt sein, was die Telekom mit HomeTalk vor hat.
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen