1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von soijer, 2. Januar 2012.

  1. soijer
    Offline

    soijer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Leute,

    ich habe einen Vip1 und einen Mini ip mittels Crossoverkabel verbunden. Sky V13-Karte im Vip (Server) und Mini ip (Client).
    Das funktionierte einmal und nachdem ich dem Vip ausgeschaltet hatte und wieder ein ging nichts mehr.An was kann das liegen?
    Danke schon mal im vorraus.

    Mfg soijer
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    Normalerweise geht das so nicht, ich bin etwas verwundert, aber wenn Du feste IPs beiden vergibst und den VIP als Server einrichtest und den Mini als Client, warum nicht, ist aber auch nur so eine Idee von mir....
    Mit DHCP können die keine IPs aushandeln....

    LG
    extra
     
    #2
  4. soijer
    Offline

    soijer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    ok danke, aber wie kann ich es dann machen, ich habe eine alte Fritz-Box, kann ich die nehmen ? Möchte nur normales Homesharing betreiben, Vip als Server und Mini ip als Client, eventuel auch noch ein Mini Plus Highspeed als Client.

    Danke .
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    Yep, kanst Du nehmen, damit beide Recis verbinden, über die Fritte! (normales CAT Kabel) die Fritte an den PC per LAN anschliessen, über Heimnetz entweder per "Dhcp" oder mit fester IP, die IPs für den Mimi und VIP vergeben, danach den VIP als Server und den Mini als Client einrichten...

    Die neueste ILTV aus unserer Datenbase hast Du auf beiden Reci eingespielt???

    LG
    extra
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. soijer
    Offline

    soijer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    Dankeschön, werd ich am WE probieren.
     
    #5
  7. soijer
    Offline

    soijer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    Ja du hast recht gehabt, funzt nicht, obwohl in anderen Foren geschrieben wurde das es geht. Hab von denen mehrere Anleitungen ausprobiert, gehen aber alle nicht.Habe jetzt meine alte Fritz 7050 klar gemacht, und siehe da ging beim ersten mal.Habe aber noch eine frage, kann ich bei Homecast 1 mehrere Clienten dran machen, habe außer Mini ip noch eine mini Plus Highspeed, jemand schon Erfahrung damit?

    Danke Soijer
     
    #6
  8. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    Normalerweise geht es, aber nicht mit Deiner Konstellation, da der Mini plus, kein Homecamd beherrscht, Du kannst es anders herum versuchen, den Mini plus als Server und die anderen als CCcamd Clients, aber ich habe den Mini plus nicht und bin mir nicht sicher ob er als Server CCcamd kann, mache mich aber mal klug...

    Aber schön, das es erst mal geht....

    LG
    extra
     
    #7
  9. soijer
    Offline

    soijer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    ok Danke erst mal
     
    #8
  10. da-huu
    Offline

    da-huu VIP

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Homesharing zwischen Vip1 und Mini ip mit Crossover ohne Router

    ich hatte das schon mal am laufen mit zwei minis über crossover verbunden. einer server, einer client, feste ips. hat einwandfrei funktioniert....
    das nur so nebenbei, hat ja hiermit jetzt nicht mehr zu tun :)

    grüße
     
    #9

Diese Seite empfehlen