1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Homesharing V14 - Sky Bundesliga

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von Vetron82, 30. November 2013.

  1. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Sky-Abo für die Bundesliga über SAT. Meine Karte ist eine V14.

    Ich würde nun sehr gerne Home-Sharing betreiben, d.h. auf 3 Clients im Haus schauen können.

    Trotzdem ich nun sehr viel gelesen habe, fehlt mir etwas der rote Faden, wie ich es am besten angehe.
    Es sollte eine möglichst kostengünstige Lösung sein.

    Kann ich mir nun 4x den Ferguson Ariva 102e bei Amazon kaufen, richte auf einem den Server ein und die restlichen 3 als Clients?

    Wenn das so ist, wie mache ich das?
    Muss ich auf die Receiver eine spezielle Firmware raufspielen? (Server, Client?)

    Ich bin mir sicher, ihr hört diese Anfängerfragen sehr oft, dennoch würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mir eine Starthilfe geben könntet.

    LAN-Kabel sind zu allen Räumen verlegt.

    Liebe Grüße,
    Vetron

    Edit: Ich habe im Keller noch einen Windows-PC laufen, der als DLNA-Server dient. Könnte dieser ggf. auch einen CS-Server für mein Sky-Homesharing ersetzen, falls das mit Ariva (oder ähnlichen) nicht geht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. neogeo21
    Offline

    neogeo21 Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Hallo,

    das mit den Ariva würde schon funktionieren, doch würden mich 2 Sachen stören:

    - Du mußt die Karte von Zeit zu Zeit in den original Sky Receiver packen, da die Ariva keine EMM senden/schreiben können, damit die Karte verlängert wird. Das können nur Linux Receiver und auf dem PC Hadu
    - Falls dein Receiver mit der Karte hängenbleibt/abstürzt ist es bei allen dunkel während des Neustarts

    Wenn der PC im Keller sowieso 24/7 läuft, dann würde ich auf den als Server ausweichen. Ansonsten wäre mir der Stromverbrauch zu hoch und würde auf was günstigeres ausweichen (Raspberry PI, Pogo, ThinClient, Freetz)

    Ansonsten musst du noch irgendwie zu EMM kommen (oder Karte umstecken) und es läuft!

    Wenn du einen günstigen Linux Receiver suchst wird meistens der Xtrend x4000 empfohlen. Hab ihn selbst nicht, kann dazu also wenig sagen.

    Weiterführende Lektüre findest du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Vom Preis her:

    - Raspberry rund 35€
    - Netzteil 10 € (alternativ aktiven USB Hub)
    - SD Karte 12€
    - Smargo oder Easymouse Kartenleser 20 €
    - oder Pogo (gibts nur noch bei eb** zwischen 20-30 €) USB- Stick + Easymouse

    also wie du siehst kostet auch ein erweiterbarer Server nicht soviel mehr als dein Ariva, dazu kannst du den EMU dann selbst wählen und es ist auch kein Problem, wenn mal eine Karte dazukommt.

    mfg

    Neogeo21
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2013
    #2
  4. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Hey,

    vielen Dank für die schnelle Hilfe!

    Ich würde es dann erstmal über den PC im Keller probieren.

    Dafür benötige ich also nur den EasyMouse-Kartenleser und einen Ariva-Receiver?
    Brauch ich denn keine DVB-S Karte in dem PC?

    Weil diese Hadu Software scheint ein Plugin für eine art DVBViewer oder so ähnlich zu sein.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir da weiterhelfen könntest.

    Liebe Grüße,
    und nochmals Danke,
    Vetron82
     
    #3
  5. neogeo21
    Offline

    neogeo21 Freak

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Hallo,

    Also PC als Oscam Server, da hab ich nicht wirklich viel Erfahrung mit. Was hast du auf dem PC drauf? Windows oder Linux? Linux soll da besser laufen und stabiler sein, auch was die ECM Zeiten betrifft.
    Auf die schnelle habe ich das hier gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hadu brauchst du nur, wenn du mittels TV Karte fernsehen willst und/oder die Karte mit EMM versorgen willst, da du keinen Linux Receiver hast.

    Ansonsten brauchst du eine Easymouse (die schadet aber nie, egal was du am Ende machst) und die Arivas als Client.

    mfg

    Neogeo21
     
    #4
  6. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.543
    Zustimmungen:
    10.086
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Kauf Dir einen xpeed LX1 oder et4000 (ca.130€), der kann die EMMs senden. Alle anderen Receiver dürfen gerne Ariva´s sein. Wenn der PC nicht an die Satanlage (TV-Karte) angeschlossen ist, muss ein Receiver die updates übernehmen, das können nur Linuxreceiver.
    Du kannst den Linuxreceiver auch als Server einrichten, dann kommt aber Das ins Spiel.

    Auch mein Tipp:
    Externer Server, Raspy, Pogo, Thin oder Beagle.

    MfG
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. sierra9999
    Offline

    sierra9999 Meister

    Registriert:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Was hast Du für einen DSL-Router ?
    Die AVM Fritz-Boxen kann man wunderbar als CS-Server umkonfigurieren...
     
    #6
  8. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Okay, dann hole ich mir den ET4000, der kann dann als Server laufen und gleichzeitig diese EMMs senden.

    Oder wäre das wirklich sinnvoller Server und EMMs auf verschiedenen Sachen laufen zu lassen?

    Ich gehe ja davon aus, dass so ein Absturz eher selten vorkommt und der mit Neustart des Linux Receivers in 1min erledigt ist, richtig?

    Von der Logik her, würde bei getrennten Systemen der Linux Receiver die EMMs an den Server senden und diese an die Clients weiterleiten? Dann wäre es doch sinnvoll, wenn alles gleich vom Receiver-Server läuft.

    Grüße und abermals vielen Dank.

    Edit: Weil, wenn ich nicht alle Nase lang die Karte in den Original Receiver packen möchte (1 tag ?), dann komm ich doch am Linux Receiver nicht vorbei für eMMs (was immer das auch sein mag).
     
    #7
  9. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.543
    Zustimmungen:
    10.086
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Nimm den xpeed LX1, hat den selben Preis und sieht wertiger aus. Die Fernbedienungkann auch den TV bedienen.
    Abstürze sind eher selten, aber ein Softwareupdate kommt öfter vor.
    Naja, kannst ja später auch noch umstellen.

    MfG
     
    #8
  10. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Hi, ich habe mir jetzt den XTrend ET4000 bestellt, weils den bei Amazon gab.

    Kann mir jemand sagen, welches Image ich brauche, um ihn als Server für HomeSharing zu nutzen? Mit EMMS.

    Ich finde in der DB anscheinend nicht das richtige.

    Liebe Grüße!
     
    #9
  11. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Schau mal hier rein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Mit OpnePLI machst auf jedenfall nix falsch.
     
    #10
  12. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Super, vielen Dank!

    Ich werd das OpenPLI probieren.

    So einen Key brauche ich nicht, oder? Weil ich darauf keinen Zugriff habe über den LINK, den du mir gegeben hast.

    Grüße!
     
    #11
  13. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Die Keys sind um z.B. ORF Hell zu machen. Brauchst du erst mal nicht.
    Um darauf zuzugreifen, brauchst du mehr Beiträge.
     
    #12
    Vetron82 gefällt das.
  14. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Ahso ok, dachte schon, das wäre jetzt für mein Sky Abo wichtig.

    Vielen Dank nochmal. So viel Hilfe erhält man selten in Foren.

    Grüße!
     
    #13
    al-x83 gefällt das.
  15. Vetron82
    Offline

    Vetron82 Newbie

    Registriert:
    30. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Hallo,

    bisweilen läuft alles prima bei mir. Im Xtrend ET4000 ist die Sky Karte und der Ariva 102e dient als Client im HomeSharing.

    Nun habe ich aber das Problem, dass ich nach ca. 60 - 90 Minuten ständige Aussetzer habe. D.h das Bild friert beim Client (Arriva 102e) für ein paar Sekunden ein, dann gehts wieder eine Minunte und es freezt erneut.

    Ein Neustart des Clienten hilft. Bzw. habe ich den XTrend auch neu gestartet.

    Woran kann das liegen, was kann ich tun?

    Würde mich sehr über Tipps freuen. Ich kann ein Bundesliga/ChampionsLeague Spiel immer bis zur 75 Minute flüssig schauen, aber wenns dann spannend wird, bleibt er ständig hängen.

    Liebe Grüße!
     
    #14
  16. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Homesharing V14 - Sky Bundesliga

    Wie sieht den dann das Oscam-Log aus?
     
    #15

Diese Seite empfehlen