1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Homesharing Projekt

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Munnin, 16. Februar 2011.

  1. Munnin
    Offline

    Munnin Newbie

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wissende,

    ich habe folgendes vor :
    FritzBox 7170 soll Server für S02 und HD+ Karte werden, in 2 Lesern in nem Hub.
    Hab mir die Kathi UFS 912 bestellt, die soll als Client ins WZ.
    Ein EDI steht als Client fürs SZ bereit.
    Beide Receiver werden per Lan mit der Fritze verbunden....das ist der Plan.....jaaa und nu kommen die Fragen.
    1. welches Freetz auf die Fritze und welche Stickdateien.
    2. geht das so überhaupt mit der Originalsoft auf der Kathi ?
    3. welche Cardreader sind zu empfehlen ?
    4. welche Cam wird es sein, wegen der HD Sender und laufen die stabil?
    5. kann mir einer ein Tut schreiben ? :emoticon-0111-blush ?

    MfG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. humi30
    Offline

    humi30 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Homesharing Projekt

    Ja im Prinzip geht das schon was du vorhast.

    Für deine Fritz suchst du dir hier einfach das passende Freetz.Die Stickdatein sind meistens dabei.

    Mit Originalsoft für deine Receiver wird das garantiert nichts.Die musste schon mit entsprechender Firmware flashen.

    Am besten nimmst du dann Cccam als Emu ist eigentlich am einfachsten.

    Als Cardreader sind die Smargos ganz gut.Dann musst du das aber auch über Oscam laufen lassen für die Karten.

    Da musst du wohl noch eine weile hier in den jeweiligen Bereichen mal nachlesen wie das genau funktioniert.
    Denn so einfach ist das nun auch nicht.
     
    #2
    Munnin gefällt das.
  4. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Homesharing Projekt

    zur kahti da muß e2 drauf zur cam welche hd+ karte ist es ? wenn es die weiße ist geht es mit cccam und zum Cardreader da würde ich smargos nehm aber drauf achten das es orinahle sind von max digital
     
    #3
    Munnin gefällt das.
  5. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Homesharing Projekt

    Ich empfehle die Kombination OSCam / CCcam auf der Fitze...
    Läuft stabil und bist für die Zukunft gut gerüstet...
    Auf dem EDI muss auch neue Software geflasht werden!
     
    #4
    Munnin gefällt das.
  6. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing Projekt

    mmh... wozu die CC?

    nimm gleich die OS - die kann mit Deinen Karten umgehen und stellt bei Bedarf alle gängigen server-Protokolle bereit u.A. das CC bzw. kannste für die verschiedenen reciver auch auf newcamd ausweichen, falls die Käthe oder der Edison mit dem CC nen Problem hat
     
    #5
    Munnin gefällt das.
  7. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Homesharing Projekt

    Als Nachteil bei OScam ist nur, dass wenn du etwas an der Config änderst, musst du OScam neustarten.

    Das ist bei CCcam echt gut gemacht...so beschwert sich die Frau nicht, wenn du am CS Server programmierst ;-)
     
    #6
    Munnin gefällt das.
  8. Superhansi
    Offline

    Superhansi Spezialist

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    mittendrin
    AW: Homesharing Projekt

    Das ist so nicht richtig.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist eine Anleitung für OScam mit der Original-Soft.

    Ich empfehle dir alles mit Oscam zu machen, da du auf den Kathi's sowieso OScam hast.

    Bei den meisten (nicht bei allen) Änderungen die du Über das OScam-Webif vornimmst ist kein Neustart nötig.
    nachteilig ist: Die Konfiguration von OScam ist komplizierter wie die von CCcam.

    Wenn du dir viel Ärger ersparen willst nimm bitte keine smargo's. Das Board ist voll von Usern die Probleme mit dem "blauen Elend" haben.

    Nimm Apollo-Reader (von OB-Elektronik), ist für mich die erste Wahl - sind aber gerade wieder mal ausverkauft.
    Oder die Easymouse2.


    Gruß Superhansi
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2011
    #7
    Munnin und xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen