1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Homesharing geplant - Meine Vorgehensweise+Fragen

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von taxman, 4. Oktober 2012.

  1. taxman
    Offline

    taxman Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich plane bei mir zu Hause HS zu betreiben mit Sk*y. Ich hab bereits viel hier im Forum gelesen und bitte um Verbesserung, falls ein Fehler auftaucht.

    In einer Vu+ Duo mit CCcam 2.3.0 und Oscam 1.20 soll die originale Karte laufen, also der Server. Es soll drei Clients geben, auch alles Vu's auf denen CCcam und Oscam läuft.
    Ich schreibe in die CCcam.cfg des Servers folgendes: F: wohnzimmer 1234
    F: büro 5678
    F: keller 1234

    Reicht dies in der Server cfg bereits aus? Aus den FAQ lese ich heraus, dass Angaben nach dem Passwort für mein kleines HS eigentlich nicht nötig sind, oder?

    In die cfg der drei Clients schreibe ich folgendes: C: ipserver wohnzimmer 1234
    C: ipserver büro 5678
    C: ipserver keller 1234

    Meine Fragen:

    Für die ipserver nehme ich die IP des Receivers, der Server ist oder die IP von meinem Router?
    Brauche ich für HS eine dyndns?
    Ich hab einmal gelesen, dass es Probleme beim Empfang von Live Sport Events geben kann, dies mit der original Karte zusammenhängt. Ist das bei HS auch der Fall?
    Ich besitze einen Telekom Speedport Router, braucht dieser bei HS eine spezielle Firmware?

    Vielen Dank im Voraus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.921
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Homesharing geplant - Meine Vorgehensweise+Fragen

    In deiner C Line fehlt nolch der Port. Standard ist es 12000

    C: ipserver 12000 büro 5678
    C: ipserver 12000 keller 1234

    Als IP muss immer die Receiver IP verwendet werden. Sonst weis der Router nicht wo es hin gehen soll. Eine Dyndns wird bei home CS nicht benötigt.
    Probleme bei Sport sollte es nicht geben. erst recht nicht bei 2 Client. Im Router muss zudem auch nix weiter eingestellt werden.
     
    #2

Diese Seite empfehlen