1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Homefront - Spiel geleaked aber der Crack fehlt

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von rooperde, 10. März 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Da hat THQ aber nochmal Glück gehabt. Zwar ist seit wenigen Tagen im Internet eine PC-Version des Spieles in Umlauf, die funktioniert aber bislang nicht. Wahrscheinlich wird man sich mit dem Crack gedulden müssen, bis Mitte März der reguläre Verkauf von Homefront anläuft.

    [​IMG]

    Der Publisher THQ möchte den neuen Ego-Shooter Homefront für PC und Xbox 360 zu seinem neuen Vorzeigeprojekt machen. Man ist so sehr vom Erfolg dieses Babys überzeugt, dass vor der Veröffentlichung des ersten Teils schon an der Fortsetzung gearbeitet wird.

    Doch Vorsicht! Die zumeist schlecht geseedeten ISOs bei The Pirate Bay oder anderen BitTorrent-Netzwerken werden stets mit dem Hinweis versehen: „It's not cracked yet! No crack, no serial!“. Wer sich auf eine illegale Kopie des Konkurrenten von Call of Duty oder Battlefield gefreut hat, wird noch ein wenig Geduld mitbringen müssen. Die im Netz aufgetauchte Version ist nur für den Gebrauch von Steam gedacht und funktioniert nicht. Das deckt sich auch mit den Erfahrungen der User bei The Pirate Bay, myGully und Boerse. Dort wurden entsprechende Threads schon teilweise geschlossen, weil man die immer gleichen Fragen leid war. Die Releasegruppen werden mit ihrer Arbeit höchst wahrscheinlich warten, bis eine reguläre Version des Games verfügbar ist. Ob der Crack der Retail-Version dann auch bei der jetzigen Version funktionieren wird, bleibt freilich abzuwarten. Zum jetzigen Zeitpunkt erscheint es eher fraglich, ob es Sinn macht sich diese unbearbeitete Rohfassung zu besorgen.

    Ab Mitte März kann man dann legal oder auch illegal eigenhändig den Kampf gegen die nordkoreanischen Truppen aufnehmen, die laut dem Spieleplot im Jahr 2025 die Vereinigten Staaten von Amerika überfallen werden. Spieler und Einsatztruppen sind derzeit noch im Wartemodus. Wir melden uns wieder, sobald nähere Informationen verfügbar sind und erinnern wie üblich an den altbekannten Slogan von Fairlight:

    "REMEMBER! A GAME WORTH PLAYING IS A GAME WORTH BUYING!"

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen