1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Holyfield will Klitschko-Kampf

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Borko23, 28. August 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Holyfield will Klitschko-Kampf


    Ex-Champion Evander Holyfield kann es nicht lassen und will zum fünften Mal Weltmeister werden.
    Der 48 Jahre alte "Box-Opa" kündigte an, gegen den Sieger des WBA-Titelkampfes zwischen dem Russen Alexander Powetkin und dem Usbeken Ruslan Chagaev am Samstag (22.30 Uhr) boxen zu wollen. Sollte ihm dort ein Sieg gelingen, könnte sich Holyfields Traum vom Kampf gegen einen der Klitschko-Brüder erfüllen.
    "Mein Ziel ist es, noch einmal Weltmeister zu werden. Ich hoffe, gegen den Sieger des Kampfes antreten zu können", sagte Holyfield vor dem Fight in Erfurt, den er live am Ring verfolgt.
    Dem neuen WBA-Champion steht ein Kampf gegen Wladimir Klitschko zu, der in der WBA nach seinem Sieg über den Briten David Haye zum Superchampion aufgestiegen ist. Evander "The Real Deal" Holyfield bezwang erst im Mai dieses Jahres den Dänen Brian Nielsen durch technischen K.o. nach der zehnten Runde.
    Holyfield war viermal Weltmeister und bezwang in seiner besten Zeit in den 90-er Jahren Mike Tyson und George Foreman. Sein Kampfrekord steht bei 44 Siegen, davon 28 durch K.o.
    Sport1.de
     
    #1
    josef.13 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen