1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von vgap, 17. Juni 2010.

  1. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe nun seit knapp einer Woche ein Navigon 6310 und versuche seit dieser Zeit auch hier im Board mich zurechtzufinden. Leider komm ich hier nicht wirklich zurecht... ich verzweifle an dieser Suchfunktion. :-(

    Nun ja, also mir sind schon einige Antworten zufällig in den Schoß gefallen, aber bevor ich irgendwas an dem Navi beim Ändern funktionsunfähig mache fehlen mir noch einige essentielle Infos. Ich bin mir sicher, ich bin weder der Erste, der diese Fragen fragt und sie stehen bestimmt auch irgendwo hier drin... alleine ich find es nicht. Bitte schlagt mir nicht gleich den Kopf ab... :)

    Ich lass meiner Unwissenheit einfach mal den Lauf.

    Gibt es irgendwo ein "Navigon-Einsteigerdokument"?
    Was kann man machen, was sollte man machen, was besser nicht? Worauf muss man achten, wenn man etwas ändert?

    Ich finde hier Map-Dateien, NFS-Dateien, sonstige Dateien... aber woran erkennt man, welche Datei für welches Navi ist??? Anscheinend ist es nicht egal, welche Maps man mit welchen NFS zusammenbringt. Anscheinend funktioniert auch nicht jede NFS mit jedem Navi. Oder hab ich das falsch interpretiert..?
    Was muss man denn zusätzlich noch ändern? version.xml? (Ist nur zur Info, oder?) Sonst was anderes..?

    Softreset ist nach jeder Änderung notwendig, wird aber auch automatisch beim Abziehen vom PC gemacht? Ist das richtig..?

    Wenn ich dann mal ein Kartenupdate gemacht habe... wie teste ich, ob es mit meinem (6310) richtig funktioniert oder nicht? Gibt es da eindeutige Tests oder muss man durch die Gegend fahren und "merkt" dann, das irgendwas nicht richtig ist..?

    Kann man ein nicht mehr startendes System durch einfaches Zurückkopieren der zuvor gesicherten Dateien mit dem Explorer ganz sicher wieder lauffähig machen? Ich möchte nicht das Navi "bricken"... ;-)

    Ich hab es immerhin hingekrigt, TMCpro zu aktivieren und die Stimmen zu ändern. Wo der Unterschied bei den 5 oder 6 verschiedenen TTS-Sabines ist, hab ich allerdings nicht nachvollziehen können. Ist neuer gleich besser..?

    Es tut mir leid, dass ich sicherlich zum x-ten Male die gleichen "dummen" Fragen anbringe. Man mag es mit der Zeit nicht mehr nachvollziehen können, aber so ganz trivial ist der ganze Kram gar nicht, wenn man sich neu mit der Materie beschäftigt. Nochmal sorry, aber für Hinweise, wo ich entsprechende Antworten finde, wäre ich auch schon dankbar. :) Danke und Gruß, VGAP
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Für heute empfehle ich dir als "Gute-Nacht-Lektüre" mal folgendes:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Und NFS-Dateien sind abhängig von den maps, nicht vom Gerät. Sie müssen i. d. R. aus dem gleichen Quartal stammen.
     
    #2
  4. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Vielen Dank, das ist schon mal ein guter Einstieg. :)

    Wenn NFS und MAPS zusammengehören... warum gibt es dann hier öfter mal Angebote von nur NFS-Dateien? Bringt das was ohne Maps..?

    Dann ist es wohl auch gleich, welches Gerät man nutzt für solche NFS wie mapdrawer.nfs? Hauptsache es ist MN7..?

    Gruß,

    VGAP
     
    #3
  5. hermes120468
    Offline

    hermes120468 Chef Mod

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Hallo,

    Nicht jedes Gerät braucht alle .nfs Dateien z.B. die phoneme.nfs braucht man nur wenn das Gerät eine Sprachsteuerung hat !
     
    #4
  6. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Richtig, wenn die Karten für MN 7 sind funktionieren sie auf allen MN 7 Version und auf allen Geräten. Die nsf Dateien müssen immer zu den Karten passen (selbes Quartal), lade also am Besten immer ein Paket runter. Empfehlen würde ich dir ( wenn du neue Karten installiert hast) den Umstieg auf die mapdrawer_high.nsf, dann werden Strassennamen und POI's in andere Auflösung dargestellt (werden größer und lesbarer). Und vielleicht ein Tipp: ich lade immer erst nur die Deutschlandkarte plus alle benötigten nsf. Wenn das klappt kommen die anderen Länder die man braucht dazu. Warum soll ich San Marino und die Isle of Man draufhaben wenn ich da niemals mit dem auto hinfahren werde?

    Viel Spaß weiterhin, deba
     
    #5
  7. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.746
    Zustimmungen:
    27.963
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    @vgap
    Bevor man was ändert ist generell eine Sicherung zu machen.
    Manche *.nfs Dateien unterscheiden sich auch nach der Größe (Abhängich von MN 7 Version)
    Die version.xml Datei ist ja nicht notwendig zu ändern.
    Es ist richtig.
    Unter Routenplanung (gespeicherte Routen) sind Test Routen gespeichert
    Im Prinzip ja.
    Wenn du nichts im Windows gelöscht hast oder gerät kaputt ist.

    Die TTS Stimmen stammen teilweise aus verschiedenen Quartalen oder aus verschiedenen MN 7 Versionen.


    Und jetzt geht es ins Softwaresupport zu Navigon 7 Bereich. :ja
    Verschoben
    [​IMG]
     
    #6
  8. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Ich glaub, ich hab das Update auf die Karten Q2/2010 hingekriegt. Ich bin mir noch nicht sicher, weil ich noch nicht gefahren bin, aber es sieht erst mal nicht schlecht aus... :)

    Mir ist allerdings aufgefallen, dass in den Optionen immer noch die Karten Q3/2009 und Q2/2010 zur Auswahl stehen. Ich hab auch irgendwo mal die gleiche Frage gelesen, aber ich finde das Thema einfach nicht mehr. Diese Suchfunktion... :-(

    Man sollte glaub ich irgendeine Datei editieren, um den Eintrag der alten Karten zu entfernen. Kann mir nochmal jemand einen Tipp geben, wie das genauer ging..?


    @rocketchef: Ich habe einen Eintrag gefunden zu einem Startmenü, mit dem man Windows CE-Programme starten könnte, wie einen MP3-Player. Ich hab die aktuellen Daten einfach mal wie beschrieben auf den internen Speicher meines 6310 kopiert... leider ist das Gerät nicht mehr gestartet. :-(
    Gab es schon Leute, die bestätigen, dass es auf dem 6310 läuft? In der Beschreibung wurden nur andere Geräte erwähnt...
    Vielleicht gibt es aber auch ein Diskussionsthema zu diesem Startmenü..?

    Oder gibt es eine Alternative für das Abspielen von MP3s? Den Rest (Videos, Bilder, etc.) bräuchte ich eigentlich gar nicht...

    Beim Stöbern bin ich nocht über ein anderes Startmenü gestolpert. Es wollte jemand etwas haben, um die Navigon-Software und IGO Primo zur Auswahl zu haben. Ist das nicht eine komplett andere Navigationssoftware? Zwei Navigationssoftwaren auf einem Gerät... macht das Sinn..?


    Und noch eine Frage: mir ist aufgefallen, dass der SD-Schacht meines 6310 keine besonders gute Mechanik hat. Die SD-Karte hängt immer etwas und beim reinschieben rastet die Haltemechanik ein, obwohl die Karte noch nicht ganz drin ist. Man kann die Karte wieder rausziehen, obwohl sie eigentlich ganz drin sein sollte. Mann muss sie dann weiter reinzuschieben und dabei einen Widerstand überwinden. Könnte eine Plastiknase sein oder sowas. Ich würde ja sagen, dass das ein Fehler meines Gerätes ist, aber ich hab das gleiche beim 6310-Vorführgerät im MediaMarkt nachvollziehen können. Ist das allgemein üblich oder ein Serienfehler und ich hatte Pech mit meinem Modell? Die Frage ist halt, ob ich das Gerät nochmal tauschen lassen soll oder ob das eh bei allen Geräten so ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2010
    #7
  9. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Höchstwahrscheinlich müssen die Pfade an den internen Speicher angepasst werden. Meistens läufts über die SD-Karte.
    Wenn du alles vom internen Speicher laufen lassen willst, musst du die updateme.nfRun und die main.ini mit einem Editor öffnen und alle Storage Card Einträge durch My Flash Disk ersetzen.
     
    #8
  10. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.746
    Zustimmungen:
    27.963
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    @vgap
    Ordner Map leeren und nur neue Dateien rein speichern
    Schiebe die SD Karte ganz rein, wenn nötig mit etwas Gewalt.
     
    #9
    vgap gefällt das.
  11. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Meine Annahme: da das 6310 einen internen Speicher hat startet das Gerät doch immer vom internen Speicher. Oder kann man das Gerät auch über ein Startmenü von einer SD-Karte starten lassen? Wenn ja... was müsste man dafür tun, damit es nicht vom internen Speicher booten will..?

    Gruß,

    VGAP
     
    #10
  12. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.746
    Zustimmungen:
    27.963
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    @ vgap
    Was möchtest du denn genau machen?
    Möchtest du ein Menü haben oder nur die ganze Soft von SD Karte betreiben (weiß ich nicht was du dir davon erwartest)?
    Wenn du nur die ganze Soft von SD Karte starten möchtest dann kopiere denn Inhalt von dem internen Speicher auf SD Karte und lösche denn internen.
    Einen Softreset machen und es läuft alles von SD.

    Mit einem Menü habe ich nicht probiert, auf meinem 6310 läuft nur die NAVIGON Soft.
     
    #11
  13. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Also das Menü wäre für mich interessant um MP3s abspielen zu können. Mein Autoradio hat nämlich keine MP3-Funktionalität und Hörbücher gingen auch gut über den Quäklautsprecher des Navis... :)

    Rocketchef meinte ja, dass im Startmenü die Pfade auf die SD-Karte verweisen. Insofern wäre es natürlich praktisch, wenn man sich eine SD-Karte mit dem Startmenü zusammenbauen könnte, die man nur bei Bedarf reinsteckt, wenn man den MP3-Player bräuchte. Ansonsten lässt man die normale SD-Karte mit den Maps drin. Dazu müsste man aber das Navi dazu bringen wahlweise vom internen Speicher oder von SD-Karte zu booten. Geht wahrscheinlich nicht mit Bordmitteln, oder..?

    Vielleicht ginge das über ein Startskript... sowas soll's ja auch geben. Das ist mir dann aber erst mal zu aufwendig für den Effekt... :)


    Du sagst, du hast auch einen 6310. Das man die Karte im Zweifelsfall mit etwas Gewalt ganz reinschieben muss ist klar... aber ist denn der SD-Schacht bei dir dann auch so hakelig, dass im Gerät dabei Plastik knackt? Klingt halt nicht so, als ob das dann besonders lange halten wird...

    Gruß,

    VGAP
     
    #12
  14. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Hi, das geht normalerweise über ein Startskript wie z.B. nfrunner.
    Wenn du eine SD-Karte hast, kannst du ja mal (m)ein Startmenü draufkopieren.
    Die Startdatei sollte dann Updateme.exe/Updateme.nfrun heißen.
    In meinem Startmenü ist alles nötige schon enthalten, du musst also nur die autorunce.exe/autorunce.nfrun umbenennen und nach dem SD-Karten wechsel resetten.
     
    #13
    vgap gefällt das.
  15. vgap
    Offline

    vgap Newbie

    Registriert:
    22. April 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    Das funktioniert schon richtig gut. Nach dem Umbenennen läuft das Startmenü von SD und ich kann auch Navigon vom internen Speicher starten. Ohne die SD-Karte startet Navigon direkt. Super!

    Ich hab zwar noch ein paar Probleme mit der mancher Software (Tastaur kann nicht angezeigt werden, vom Explorer komm ich nicht mehr ohne harten Reset zurück, ShowTaskbar tut gar nix, GPSTacho versteh ich noch nicht, wie das mit Overlays funktionieren soll...) aber das grundsätzlich klappt das alles schon mal! :)

    Da werd ich nochmal ein bisschen experimentieren... vielen Dank!

    Gruß,

    VGAP
     
    #14
  16. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.746
    Zustimmungen:
    27.963
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Hilfe zu Navigon 6310 und Karten gesucht (Anfängerfragen)

    @vgap
    Bei mir ist SD-Schacht in Ordnung, kann auch daran liegen dass ich die SD Karte schon so oft raus und rein befördert habe.
    Am Anfang hat es auch paarmal geknackt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen