1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Hilfe] Thread für Softmod FW 4.3 - All in One

Dieses Thema im Forum "Anleitungen" wurde erstellt von passatmani, 4. Februar 2011.

  1. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    TOP!! Genau so habe ich mir das vorgestellt!

    Einwandfreies TUT bis jetzt, bis auf das AllinOne Paket, da passt die Verlinkung anscheinend nicht. Schau mal selbst, ich probiers nochmal bzw. lade ich es manuell aus der DB runter.

    Danke einstweilen, werde mit der Wii warten bis du das TUT fertiggestellt hast! Bis Sonntag? Geht sich das eventuell aus????
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Im Normalfall soll es morgen fertig sein :)
    Verlinkung geht jetzt, hatte doppelt http :// drin

    Danke für den Hinweis
     
    #2
  4. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Morgen!

    Habe heute früh schon angefangen...und schon fertig :emoticon-0141-whew:

    Habe es mit deinem Tut bis zur Priiloader Installation gemacht, doch die Priiloader Installation funkte bei mir nicht, musste vorher die cIOS & CiosX installieren. Vorher ging gar nix, jedes mal Codedump, Neuformatierung etc...hat nix gebracht.

    Gehören die Schritte eventuell umgedreht? Zuerst cIOS&CiosX installieren und dann Priiloader?

    Gruß
     
    #3
  5. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi

    Eigentlich nicht. Ich hab das bis jetzt immer so gemacht, ohen Fehlermeldung. Jedoch immer auf einer FW4.3v2

    Heute hab ich eine FW4.3 Jungfrau. Werde ich doch glatt nochmal testen
    Glaube aber nicht, dass das Unterschiede machen wird....
     
    #4
  6. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Wenn du den Priiloader Installierst, dann drücke + und B zusammen.
     
    #5
    querk gefällt das.
  7. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Das Problem war, der Code Dump kam innerhalb von einer Sekunde sobald ich den Priiloader gestartet habe.

    Aber normale Vorgehensweise wäre zuerst Priiloader und dann die cIOS etc...?

    Gruß
     
    #6
  8. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi

    Ob jetzt der PriiLoader vor oder den cIOS installiert wird, ist meines Wissens unabhängig. Werd der Sache aber auf den Grund gehen.

    Der PriiLoader ist in erster Linie dazu da, die Wii etwas zu schützen.
    Fängst Du Dir einen Semi oder Banner Brick ein, kannst Du mittels PriiLoader das System Menü .. sage ich jetzt einfach mal so .. überspringen und direkt den HBC oder WAD Manger starten, um eventuell falsch installierte WADS oder System IOS zu deinstallieren oder neu installieren.

    Bei einem Fullbrick, nützt aber auch der PriiLoader meistens nichts mehr, weil er nimmer auf gerufen werden kann.
    Boot2 Wii sind hiervon ausgenommen. Die bringt man zu 99% wieder zum laufen, selbst wenn kein NAND Backup vorhanden ist.

    Was mir jetzt noch einfällt, hattest Du den HBC schon drauf? Läuft der auf IOS58?
    Das sieht man im HBC ganz oben rechts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2011
    #7
    querk gefällt das.
  9. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    So, endlich ausgeschlafen nach dem Nachtdienst.:emoticon-0165-muscl

    Ne, die Wii war ne komplette Jungfrau, keine Veränderungen, die hatte bis jetzt nur Wii Fit Plus im Laufwerk zum Spielen.

    Aber egal, werde sicher wieder eine 4.3er in die Hände kriegen, werde es da einfach noch einmal probieren, vielleicht wärs heute auch nach dem fünften Code Dump gegangen, wer weiß.

    Kannst du mir noch erklären was es mit der HBS 4.1E wad auf sich hat?
    Ist das nur so ein Fake 4.1er Menü? Damit halt dann 4.1 im Systemmenü aufscheint?

    Möchte dein Tut jetzt aber nicht mit Fragen vollstopfen!:thank_you:

    Gruß
     
    #8
  10. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi

    HBS 4.1wad sagt mir jetzt gar nichts.
    Aber ein gut gemeinter Rat, lasst die Finger davon.
    Auch diese ganzen Experimente mit System WADs, wenn es ncht sein muss. Die meisten bricken ihre Wii mit diesen upgrade, downgrade oder sonstigen System Wads.

    Das ist immer ein sehr tiefer Eingriff ins System Menü.
    Zu Deinem Problem, da weiß ich jetzt momentan nicht weiter.
    Wenn Du nach dieser Anleitung gegangen bist ...
    Der PriiLoader braucht das IOS58, welches aber mit dem neuen HackMii 0.8 und der Homebrew Channel Installation mitgebracht wird.

    Gerade jetzt mit einer 4.3 Jungfrau probiert, keine Probleme.
    Die hacks.ini hast Du auch auf der SD Karte im Hauptverzeichnis?

    Mach mir mal bitte einen Syscheck.
     
    #9
  11. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi!

    Also das mit dem HBS 4.1e wad habe ich durchgeführt weil ich mich dann an die Modmii Anleitung gehalten haben. Lt. System habe ich jetzt 4.1E installiert!

    Beim HBC habe ich 1.0.8 IOS58 v24.32 stehen. Hacks.ini ist im Root, ja.

    Anbei mein Systemcheck:

    sysCheck v2.0.1 von Double_A
    ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    Region: PAL
    Systemmenue 0.0E (v65535)
    Hollywood v0x21
    Konsolen-ID: 138347832
    Boot2 v4

    Es wurden 81 Titel gefunden.
    Es wurden 52 IOS gefunden, von denen 9 funktionslos (Stub) sind.
    IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS12 (rev 526): Keine Patches
    IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    IOS30 (rev 65535): Trucha Bug
    IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    IOS36 (rev 65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
    IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    IOS50 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff
    IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    IOS58 (rev 6176): Keine Patches
    IOS60 (rev 65535): Trucha Bug
    IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    IOS70 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff
    IOS80 (rev 65535): Trucha Bug
    IOS90 (rev 65535): Trucha Bug
    IOS202 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS222 (rev 65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0 IOS223 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS224 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS246 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS247 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS248 (rev 65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS249 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS250 (rev 65535): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev 65281): BootMii
    BC v6
    MIOS v65535
    Bericht wurde am 05.02.2011 generiert.

    Was sagst zu dem Syscheck?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2011
    #10
    bachmatt, pwaehlen und gaualgesheim gefällt das.
  12. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi

    Ich weiß zwar nicht, warum IOS50, 60, 70, 80, 90 gepacht sind ...
    Und auch nicht wirklich, wozu 246, 247 und 248 überhaupts installiert sind, aber ok.

    Wenn 202, 222, 223, 224, 249 und 250 nun auch noch mit dem Base IOS gepacht sind, schaut gar nicht mal so schlecht aus.
    Dazu habe ich heute ein neues Download Packet hoch geladen.
    Habe gestern den falschen Syscheck erwischt. Ist der Vorgänger, der zeigt keine Base Ios an.

    Und anstelle von den CIOSX21 hab ich doch die 20b verwendet, da es nun doch irgentwie bestätigt ist, dass die 21b noch fehlerhaft sind.

    Auch weiß ich nicht wirklich, was das für einen Sinn hat, wenn bei Systemmenü 0.0e da steht :)

    Wie gesagt, ich habe mir dieses SoftMii noch nie angeschaut, was da gemacht wird oder passiert.
     
    #11
  13. passatmani
    Offline

    passatmani Meister

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    460
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Staat
    Ort:
    Rakousko
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Na Hauptsache es läuft und kein Brick....aber ich bin ja nach der Anleitung vorgegangen.

    Ist es bei den Tuts, wenns dich interessiert kannst dirs ja mal anschauen.

    Mit der 0.0e im Systemcheck kann ich auch nix anfangen, aber auf der Wii zeigts jetzt halt 4.1E an. Mehr steht dazu in der Anleitung leider nicht.

    Lg
     
    #12
  14. Navi Guide
    Offline

    Navi Guide Newbie

    Registriert:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hallo M@libu!
    Ich möchte mich recht herzlich für den super Kontakt und die schnelle Hilfe bei Dir bedanken da ich ohne Deine Hilfe definitiv meine WII hätte als Briefbeschwerer benutzen können!Ich kann M@libu einfach nur an alle guten User weiter empfehlen die Probleme mit ihrer WII oder ähnlichem haben und hoffe das wir in gutem Kontakt zu einander bleiben!So,daß mußte ich jetzt mal noch schnell los werden.


    MFG
    Navi Guide!
     
    #13
    M@libu gefällt das.
  15. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi :)

    Ist ja interesannt, lange vor mir angemeldet und dann mussten wir uns in einem anderen Forum kennen lernen? :)
    Danke für die Blumen!
     
    #14
  16. sibi140
    Offline

    sibi140 Ist oft hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WO
    AW: [TUT] Softmod FW4.3 - All in One

    Hi ,

    habe nach dem tut. alles befolgt , hat super geklappt , möchte jetzt den priiloader installieren , habe aus dem pack alles auf die SD kopiert , bei mir steht nach dem kopieren des 2 ten packs auf die SD nur :hacks_hash und nicht hacks_hasch.ini ....
    kann ich so weitermachen ? in dem pack zeit er mir aber hacks_hash.ini an !!! bloss beim kopieren der daten auf die SD steht da nur hacks_hash
    habe die daten auch 2 mal entpackt ,hat sich nichts geändert !!
     
    #15

Diese Seite empfehlen