1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Hilfe, Navmann F20, wie öffnet man das Gehäuse, Hammer?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von stanly, 16. Juni 2010.

  1. stanly
    Offline

    stanly Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    erstmal moin zusammen,

    mein vater wollte sein navi schon in den "müll" werfen :emoticon-0124-worri.

    nun habe ich rausgefunden :emoticon-0112-wonde, dass nicht das navi defekt ist, sondern die mini-usb-buchse (navi wird hierüber aufgeladen).
    stecke ich den stecker ins gerät, passiert nichts, gebe ich druck (leichte drehung) auf den stecker wird das navi geladen(ladeanzeige).

    nun habe ich schon, ! das ganz www abgesucht :emoticon-0141-whew: und bin immer nur auf die hinweise gestossen: "löse die zwei kleinen schrauben, dann kannst du das navi öffnen".

    die schrauben habe ich entfernt und ??? feierabend.

    wie öffnet man das gehäuse vom "navman f20" fachmann/frauisch?
    (mein baba hat gesagt, dass bekommst du mit deinen grobmotorischen und vor kraft protzenden händen niemals auf, bevor das aufgeht hast du es zerrissen)

    gibts weitere info´s zur defekten mini-usb-buchse?

    vorab bedanke ich mich schonmal.

    stanly
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. js1
    Offline

    js1 Hacker

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2.211
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hilfe, Navmann F20, wie öffnet man das Gehäuse, Hammer?

    hi @stanly,
    ich hab zwar ein S50 aber vielleicht gehts ja beim F20 ähnlich. Schau mal hier zu meinem Beitrag:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2

Diese Seite empfehlen