1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

Dieses Thema im Forum "Ferguson Receiver News" wurde erstellt von hotjoburger, 23. Juli 2011.

  1. hotjoburger
    Offline

    hotjoburger Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kapstadt
    Hallo , wer kann mir helfen ?? Ich habe in GER einen Ferguson ARIVA 220 Combo Receiver gekauft und nach Suedafrika mitgebracht . Unser Anbieter ist heir MULTICHOICE und ich habe eine Karte fuer die ich bezahle (viel).
    Nur will ( oder kann ) der Receiver die karte nicht lesen .....Er zeigt mir zwar die freien Sender , die hier sehr spaerlich sind , aber die bezahlten Sender die ich auf der Karte habe werden nicht entschluesselt . Der satellit von dem ich empfange , ist PAS 7/10 .
    BITTE WER KANN MIR HELFEN , bin ganz verzweifelt , und bin Neuling auf dieser Seite .
    DANKE im voraus , und Gruesse aus Suedafrika , W
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    verschoben in den fergusonbereich..........
     
    #2
    hotjoburger gefällt das.
  4. Nicke
    Offline

    Nicke Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Was steht den auf der Karte drauf, also welches verschlüsselungssystem wird verwendet? NDS, Nagra, Viacess??
     
    #3
    hotjoburger gefällt das.
  5. harra
    Offline

    harra Freak

    Registriert:
    30. August 2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Irdeto2 wird meiner Meinung nach verwendet.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    So müsstest du dir ein CAM zulegen, das dies entschlüsselt. Kostenpunkt: ca. 80-100€.

    MfG
     
    #4
    hotjoburger gefällt das.
  6. hotjoburger
    Offline

    hotjoburger Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kapstadt
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Hallo harra , DANKE fuer Deine Antwort !! Ja , es ist eine IRDETO2 Karte , und ich habe inzwischen erfahren , dass dass die KARTE mit dem Multichoice Decoder "verheiratet" ist:emoticon-0144-nod:, sodass die Karte in keinem anderen Receiver gespielt werden kann . Unglaublich aber wahr , und diese Praktiken sind in Suedafrika erlaubt ! Schade , aber mit einer korrupten Regierung wie hier ist halt ALLES moeglich .
    Mal sehen was die Zukunft bringt .
    DANKE nochmal , und Gruesse aus SA
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2011
    #5
  7. harra
    Offline

    harra Freak

    Registriert:
    30. August 2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Das mit dem Receiver verheiraten ist nicht nur in Südafrika so. In Deutschland wurde HD+ entweder mit dem Receiver oder dem CI+-Modul verheiratet. Auch in Nachbarstaaten wie Spanien (Digital+), Polen (N-iti & Polsat), Italien (Sky IT & TivuSat), England (Freesat & Sky UK) usw.
    Das ist eine Methode um das Cardsharing zu unterbinden.
     
    #6
    hotjoburger gefällt das.
  8. hotjoburger
    Offline

    hotjoburger Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kapstadt
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Hallo Harra....wieder mal aus Suedafrika ...Ich bin immer noch nicht weiter gekommen um meinen ARIVA 220 hier zu spielen , gibt es vielleicht eine Neuigkeit um es zu ermoeglichen , meine MULTICHOICE Karte mit dem Receiver zu spielen ? Waere ueber eine Antwort sehr dankbar , Gruesse aus Suedafrika , Wolfgang
     
    #7
  9. harra
    Offline

    harra Freak

    Registriert:
    30. August 2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HILFE in SUEDAFRKA benoetigt

    Ich denke, dass es mit dem Ariva 220 nichts wird. Du müsstest den Box- und RSA-Key auslesen und dir einen Linuxfähigen Receiver (Vu+, Dreambox ...), der OSCam unterstützt, kaufen!
     
    #8

Diese Seite empfehlen