1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von Oricos, 3. August 2011.

  1. Oricos
    Offline

    Oricos Newbie

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein Navigon 70 premium, welches ich diese Jahr in Deutschland gekauft habe.

    Ich habe die Truck-Soft drauf, mit Karten des Q1/2011.

    Es lief absolut einwandfrei, bis ich es eine Zeit lang an meinem BüroPC angeschlossen hatte, es war fortlaufend der Bildschirm mit dem sich drehenden Doppeldreieck zu sehen.

    Als ich es jetzt wieder mir nach Hause nahm, konnte ich es nicht mehr einschalten.

    Ich habe es dann per Ladekabel geladen und die untere Kontrolleuchte ist auch grün.

    Dennoch kann ich es nicht mehr einschalten.

    Habe 10-sekündigen Druck auf den Einschalter probiert, auch mit gleichzeitigem Druck auf die Reset-Taste, sowohl auch 10-sek Druck auf die Resettaste.

    Nichts passiert.

    Kann mir jemand, bitte, einen Tipp oder Lösungsvorschlag nennen?

    Ich möchte möglichst einen Versand an Navigon vermeiden.

    Vielen Dank.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

    Kannst du drauf zugreifen, wenn du es an den PC hängst und einschaltest?
    Du könntest das wiederherstellen über NavigonFresh versuchen.
     
    #2
  4. wilfriedbillich
    Offline

    wilfriedbillich Newbie

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

    Hallo,
    habe das gleiche Problem gehabt.
    Du musst das Navigon am Ladekabel starten und bei Einstellungen den Standbyeinschaltmodus ändern in evtl. "30 Minuten" und nicht bei "ohne Strom" eingestellt lassen.
    Bei der Einstellung "ohne Strom" kann man das Navigon nur am Ladekabel, also im Auto benützen.

    Grüße
     
    #3
  5. Oricos
    Offline

    Oricos Newbie

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

    Danke für die schnellen Antworten, aber ich habe es am Ladekabel hängen und es tut nix.

    Habe sogar extra den 12V-Konverter aus der Garage geholt, um es am "echten" Kabel zu haben und nicht immer ins Auto bzw. Wohnmobil zu müssen, was bei unseren Temperaturen nicht witzig ist (derzeit 33 Grad im Schatten, im Auto: unvorstellbar :fie:)

    Wenn ich es an den PC hänge, sagt mir Windoof, dass es das USB-Device nicht erkennt.

    Es merkt also, dass da was ist, aber kann nicht drauf zugreifen.

    In keinem der Fälle geht der Bildschirm an, und da Windoof nicht erkennt, welches Gerät drangehängt ist, kann ich auch nix Neues draufspielen.

    Daher erkennt Fresh das Gerät natürlich auch nicht.
     
    #4
  6. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

    Dann kommst du ums einschicken wohl nicht herum!
     
    #5
  7. Oricos
    Offline

    Oricos Newbie

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE - Gau - Navigon 70 premium startet nicht

    Tja, so sieht's wohl aus. Habe grade mit dem "Support" in Spanien gesprochen, die wussten natürlich auch nichts anderes als im Handbuch eh schon steht.

    Da ich das Ding nicht in Spanien gekauft habe, holen die ihn auch nicht bei mir ab...

    Da bin ich ja mal gespannt, ob die mir wegen der Truck-Soft Ärger machen, wenn sie ihn zum Rennen bekommen.

    Habe gehört, dass die Navi-Hersteller bei solchen Fehlern schon mal einfach ein Ersatzgerät schicken. Könnt Ihr was dazu sagen?

    Ich berichte gern, wie das Ganze ausgeht.
     
    #6

Diese Seite empfehlen