1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

Dieses Thema im Forum "Topfield HD Sonstige" wurde erstellt von McLoo, 19. Juni 2010.

  1. McLoo
    Offline

    McLoo Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe ausversehen diese "AAF_WM-Image2010__TF7700_FullUSB Firmware" auf mein Topf 7710 HCCI aufgespielt! :emoticon-0124-worri

    Jetzt startet er nicht mehr,auch kein Menü mehr !
    Im Display steht nur noch L 4.30 kann mit der FB nichts mehr machen !!

    Muss ich den jetzt inne Tonne werfen,oder ist der noch zu retten !
    Stecker vom Netz ziehen brachte auch nix.


    Würde mich sehr über ne Antwort freuen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Guschi
    Offline

    Guschi Chef Mod

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    Versuche mal über die serielle Schnittstelle die richtige Firm aufzuspielen.
    Also USB-Serieladapter + Nullmodemkabel.
     
    #2
  4. McLoo
    Offline

    McLoo Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    Danke Guschi...und ich muss dafür dann nicht ins Menü ??
     
    #3
  5. Guschi
    Offline

    Guschi Chef Mod

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    gehe so vor:

    Zur Übertragung der Firmware zum Receiver wird das Tool "TF_DOWN.EXE" benötigt, das bei Topfield/Korea (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) im Download-Center sowohl einzeln als auch in dem Paket "Setup for Topfield utilities" enthalten ist. Entsprechend muß die gewünschte Firmware heruntergeladen werden. Das ZIP-File muss entpackt werden, so das das Download-Tool auf die darin enthaltene .TFD Datei zugreifen kann.
    1. Receiver ausschalten (über FB reicht)
    2. Receiver mit PC über Null-Modem-Kabel verbinden
    3. TF_DOWN.EXE starten
    4. Firmwaredatei laden
    5. COM-Port auswählen, Übertragungsrate auf 115.200
    6. Auf "Download" klicken
    7. Receiver einschalten
    8. warten bis Übertragung beendet ist (im Display steht "End", im Tool "Reset Box")
    9. Receiver ausschalten
    10. Receiver einschalten
    Anmerkungen:
    Startet das Firmwareupdate nach dem Einschalten des Receivers nicht, kann es bei einem Windows PC mit HyperThreading Technologie helfen, das HyperThreading im BIOS zu deaktivieren.
    USB-Seriell-Umsetzer funktionieren leider sehr oft nicht zufriedenstellend.

    WICHTIG:
    Unter Windows-XP funktioniert das Update mit dem TFD Downloader meist nur, wenn der Kompatibilitätsmodus gesetzt wurde. Hierzu die TFD-Down.exe mit der rechten Maustaste anklicken und EIGENSCHAFTEN - KOMPATIBILITÄT - bei Kompatibilitätsmodus das Häkchen bei Windows 98/ Windows ME setzen.
     
    #4
  6. McLoo
    Offline

    McLoo Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    1. Receiver ausschalten (über FB reicht)

    ...geht ja nicht mehr !! ;(((
     
    #5
  7. ((Taifun))
    Offline

    ((Taifun)) Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    Dann versuchs mit "Netzstecker ziehen" ;-)
     
    #6
    Guschi gefällt das.
  8. McLoo
    Offline

    McLoo Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hilfe! Falsche Firmware aufgespielt ?

    Nochmal vielen Dank Guschi,damit hat es wunderbar geklappt
    "USB-Serieladapter + Nullmodemkabel"

    ...musste zwar an meinen alten XP Lappy,aber jetzt alles wieder easy !!!

    Bitte CLOSEN !
     
    #7
    Guschi gefällt das.

Diese Seite empfehlen