1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe ccam

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von grascher, 25. November 2008.

  1. grascher
    Offline

    grascher Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    [​IMG] ccamd Anfängerfrage
    Hallo

    Ich habe im Wohnzimmer eine DM500 mit einer Premiere Karte und im Schlafzimmer eine DM100 Das interne Sharing läuft auch.
    Jetzt möchte ich über das Internet die DM500 von mir freigeben da ich mit der Dm100 folgendes möchte an meinen 2 wohnsitz auf der alm betreiben.
    zuhause router linksys wag54gs mit adsl und auch bei dyndns regestriert
    wenn ich über ping xxxx. dyndns anpinge der router geht wag54gs nur weiß ich nicht was ich da noch freigeben muss wegen der 12000

    auf der alm netgear rp614v2 mit breitband soweit so gut
    muss ich da auch noch was einstellen:20:
    hat auch die addy 192.168.1.4 also verbindung DM 100



    Kurz zusammengefasst sehen die configs so aus:

    Server: DM500s
    F: dream 12345 300 192.168.1.3



    Client1 DM 100
    und auf der dream 100
    client--cccamd
    server-- 1
    status -- enable
    host select -- host ip
    host ip -- 192.168.1.3
    port -- 12000
    userid -- dream
    user password -- 12345



    Ist das mit der F-Line in der Config der Serverbox so richtig?
    was muss ich an beiden router noch einstellen das es klappt
    Danke für eure Hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: hilfe ccam

    Die F:line passt nicht. Das würde so auf keinen Fall funktionieren.

    F: dream 12345 3 0 0

    Das wäre richtig. Die IP ist nicht nötig. Bei dem Client muss nur eine C line rein

    C: 192.168.178.12 12000 dream 12345 no

    Für Internet CS einfach die home IP durch dyndns ersetzen. An den Server Router muss nur noch der Port 12000 zum Server weiter geleitet werden. Beim Client ist die Freigabe von Ports nicht nötig
     
    #2
  4. grascher
    Offline

    grascher Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: hilfe ccam

    ansonsten würde alles passen oder? also nur am router der bei der dream 500 ist nur die dyndns-dienst aktiviren-- status aktiv!! mehr nicht?
    was muss ich aber beim anderen router einstellen wo die dm100 dranhängt kein dyndns aktiviren

    An den Server Router muss nur noch der Port 12000 zum Server weiter geleitet werden kannst du mir bitte sagen was ich da genau machen soll am router anhand der eingefügten bild des routers
     
    #3

Diese Seite empfehlen