1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst HILFE bei Tomtom 510/710

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von Cave, 22. Juli 2011.

  1. Cave
    Offline

    Cave Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry dass ich hier nen neuen thread öffne, aber entweder ich bin zu dämlich um nach euren Anleitungen zu arbeiten, oder ich mach einfach einen Grundlegenden fehler.

    Also, mein ursprüngliches Problem:

    Hab mir ne sündteure Karte bei TomTom gekauft (mehr als 2Gb zum downloaden). Ne 4Gb SDHC Karte hatte ich noch zu Hause liegen. Ich glaube ihr seht mein Problem schon :). Das Ding liest die Karte nicht.

    Nach dem Motto google machts möglich stoße ich auf euer Forum. Ihr brachtet mich auf die Idee: Ich könnt dem Navi mehr oder weniger einreden: "Du kannst was, was du gar nicht kannst" indem ich das NavCore tausche.

    Gesagt, getan. Anleitung durchgelesen, mittlerweile mehrere NavCore Versionen runter geladen, Karte (Zentral- und Osteuropa) vom Forum runter geladen, beides auf ne 2Gb Karte gschmissen (Da ich ja weiß, dass das Go 510/710 ne 2GB-SD-Karte lesen kann), autoactivator1.5 oder wie das Ding heißt auf die Karte, ausführen besagten Programms. Karte raus aus dem Cardreader, rein ins navi und nichts :(

    So naja die Navcore scheint zu laufen. Kann zumindest schon die Standardeinstellungen machen. Nur jetzt kann ich die Map nicht verwenden. hab mir ne Navcore 9.1 geholt und ne Karte 870.3406
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.665
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Wenn Du die Karte in den Card Reader hattest dann wird nix mit der Karte Freischaltung. Die must zum ID des Navi angepast sein. Stecke die Kart in die Navi rein, schliesse die ans PC und mach alles nach der Anleitung dann klapts. Wenn du das NC orginal hast dann must noch das Navcore patchen. Das geht nicht mit AutoActive (es patcht keine NC`s) dafur nem FastActive.
     
    #2
  4. Cave
    Offline

    Cave Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Hab mir das (glaube ich) von dir hochgeladene NavCore 9.101.56023 Go Serie fullpatch oder wie das auch genannt wird runter geladen.

    wie schon gesagt, an und für sich läuft das Navi mittlerweile. Nur mit der uraltmap von der originalen SD-Karte. Irgendwie bekomm ich die neue runtergeladene Map nicht zum laufen.

    PS.: hab mittlerweile die SD-Karte im Navi und hab da AutoActivate ausgeführt.
     
    #3
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Liest es denn grundsätzlich die 4GB SDHC Karte?
    Wenn nicht, dann schau mal auf den Bootloader.
    Hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    findest Du was zum Bootloader.

    ERST lesen bevor Du irgendwas an dem machst!!!

    2GB SD Karten nehmen die TomTom Geräte immer an.
    Ohne das man was am Bootloader machen muß.
    Nur wird es da mit dem Platz für NC und einer großen Karte eng.

    Mein Go730 kann auf Speicherkarte und internen Speicher (ist aber auch NC abhängig) zugreifen.
    Es kann also sein, es startet mit der internen NC und kann dann nicht auf die SDHC Karte zugreifen weil der Bootloader nicht paßt und Du deswegen die Karte nicht findest.

    Ansonsten wie sebastian schon sagt.
    Alles was Du da haben willst auf die SD Karte drauf,
    die ins Navi,
    Navi einschalten (wichtig damit die ttgo.bif geschrieben wird),
    jetzt wirst Du ein paar Einstellung wie Uhrzeit-Sprache und so machen müßen (bis es meckert "Keine Karten gefunden),
    ausschalten,
    das Navi an den PC anschließen,
    wieder einschalten,
    wenn es sagt "Mit Computer verbinden" JA sagen,
    es als Laufwerk über den Explorer öffnen,
    diese autoactiv.exe, bzw fastactive.exe ins Hauptverzeichnis des TomTom packen,
    anklicken und das ganze rennen lassen.
     
    #4
  6. Cave
    Offline

    Cave Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Grundsätzlich hat das Navi bis dato keine SDHC Karten vertragen.

    Nun hab ich irgendwo mal gelesen, dass das ab NavCore 8.x funktioniert.

    Versuchstechnisch hab ichs so gemacht, dass ich das neue NavCore und eine kleine Karte auf einer 2GB Karte teste, um zu sehen ob das Navi die Software verträgt. Das nächste wäre gewesen, das ganze auf eine 4GB SDHC Karte zu spielen und nochmal zu testen. Wollte einfach wissen wo der Fehler liegt, wenn das Navi das Ganze nicht verträgt.

    Zum Abschluss nochmal ne dumme Frage (ich weiß es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten):

    Das NavCore läuft, auf 2GB und 4GB Karte. Das Problem liegt nur bei der Map. Nun die Frage: Ich habe mir ja bevor ich das Ganze begonnen habe schon ne Map bei TomTom gekauft (online zum download). Kann ich die orignalmap jetzt auf die gepatchte Firmware runterladen? Weil damit wäre das Problem mit der Aktivierung der Map meiner Meinung vermutlich erledigt
     
    #5
  7. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Hö...?
    Karte kaufen?
    Wie geht das denn?
    Hab ich ja noch nie gehört.....
    (Soweit zu der dummen Antwort)

    Ja, das geht.
    Die Karte wird immer zum Gerät passend gemacht. Und nicht (wie viele denken), zur NC passend gemacht.
    Daher benötigt man auch die ttgo.bif. Die ist immer gerätespezifisch und aus dem Grund kann man keine Karte von einem auf ein anderes Gerät übertragen.
    Der Karte ist es auch egal, ob eine NC gepatcht ist oder nicht.
    Ist sie es, dann spielt sie, ist die NC nicht gepatcht, verweigert die Karte ihren Dienst.
    Da gibt es nur diese zwei Möglichkeiten.
    Aber das original Karten sagen, ich will nicht mit einer gepatchten NC spielen, das gibt es so nicht.

    Wie gesagt, das arbeiten mit einer SDHC Karte hängt vom Bootloader ab.
    Nicht von der NC.
    Was da sein kann, in der NC ist die Datei "system" mit drin. In der steckt der Bootloader. Ist in der höheren NC nun auch ein höherer Bootloader mit drin, dann macht das Gerät ein Update des Bootloaders.
    Von ganz allein (aus dem Grund sollte man vor dem aufspielen der NC immer schauen, daß diese Datei "system" umbenannt wird).

    Wenn das Navi nicht mit einer NC spielen möchte, dann liegt das nicht an Dir, sondern an den Mädchengenen die TomTom auch in die Geräte gesteckt hat.

    Nimm Dir so 5-10 baugleicher Geräte wie Deines eins ist.
    Mach bei allen das gleich.
    Also gleiche NC und gleiche Karte drauf.

    Die meisten werden problemlos damit spielen.
    Aber Du wirst auch welche dabei haben, die hängen sich beim boot weg, anderen kommen zwar hoch, aber dann, wenn eigentlich die Karte angezeigt wird, ist Schluß, wieder andere machen augenscheinlich alles was sie sollen und wenn Du dann in die Karte klickst hängt es sich weg (oder wenn Du ein bestimmte Seite im Menu erreichst).
    Du siehst, grundsätzlich gehen alle NC auf allen Geräten.
    Nur einige sind dabei, die sind dann halt ein wenig zickig und wollen ums verrecken nicht.
    Da hilft dann am besten ein NC-Wechsel.
     
    #6
    TomTom Go und Bratac gefällt das.
  8. Cave
    Offline

    Cave Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Täusch ich mich oder hat das Go 510/710 nicht mal einen onboard speicher? hab zwar schon 64MB Ram entdeckt, aber naja die sind momentan komplett frei.

    Danke für eure wirklich schnellen Antworten

    Das Problem hat sich wie folgt beinahe von selbst gelöst:

    1. Das Navi war abgestürzt. Nach einem Reset des Navis ging die NavCore.
    2. Alte Originale Map drauf gespielt => Konnte die NavCore weiter testen (hatte nur keinen Empfang)
    3. Die 4GB SDHC Karte läuft mit Hilfe der neuen Navcore auf dem Navi => Ich kann mir die originale schon bezahlte Map herunterladen.

    Wenn das Navi einwandfrei läuft werd ich das hier noch vermelden, dann kann der Thread eigentlich wieder geschlossen werden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2011
    #7
  9. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Der RAM ist der Arbeitsspeicher.
    Das 710 hat natürlich auch einen Speicher drin.
    Standard bei TomTom sind da 512 Mb , 1 GB und 2 GB (teilweise mit Festplatte drin)

    Wenn Du das Gerät startes, und sobald das Trommel rum ist, Du den Einschaltknopf gedrückt hälst, dann kommst Du nicht in das normale TomTom rein, sondern in den Systeminfoschirm.
    Das ist eine Anzeige der inneren Werte des Gerätes.
    Schwarzer Schirm, weiße Schrift.
    Nennt sich da:
    Internal FLASH Capacity
    Da findest Du auch die Angabe, mit welchem Bootloader das Gerät läuft.

    Machen kann man mit und in dem Schrim nix, ist halt eine reine Anzeige.

    Ach ja, beim starten zeigt Dir das Gerät, ob es von dem internen Speicher startet oder von der SD Karte.
    Bei intern hast Du auf dem ersten Bild bei dem dieser gelbe Balken durchläuft, entweder eine graue Festplatte abgebildet oder eine blaue SD Karte.
     
    #8
  10. Cave
    Offline

    Cave Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    So Navi läuft auf den ersten Blick einwandfrei. Vl mach ich mir am WE noch den Spaß den Werdegang meines Navis ins Forum zu stellen (mit links usw.). Vielleicht ist damit anderen Go 510/710 Nutzern geholfen, sofern es diese noch gibt.

    Natürlich dann mit weiteren Tests. Kann ja mit meinen anderen SD-Karten machen was ich will, solang die eine wichtige Läuft :)
     
    #9
  11. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Hi

    Nicht zu vergessen, die guten Geräte (wie ich eines habe :D) mit 4 GB internen Speicher, wie das Go 930er Gerät.


    :confused: - Äh die Links können doch nur von hier sein (andere sind ja verboten, sonst bekommt man, wie ich, eine Verwarnung :D ) und sind somit bekannt.

    Auch ist Dein Gerät ein 0815 Teil, das keinerlei Besonderheiten aufweist.....

    Was Dich aber nicht abhalten soll, trotzdem Dein Wochenende mit Anleitung schreiben zu verbringen :D

    Ich finde es toll, wenn jemand so etwas machen möchte, aber warum das Rad nochmals erfinden ??
     
    #10
  12. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: HILFE bei Tomtom 510/710

    Nur um die erste Frage zu klären: Ist diese Uraltmap zufällig eine 6er Map? Dann wirst du mit diesen "neueren" Freischalttools nichts ausrichten können, da brauchst du die älteren Freischalttools.
     
    #11

Diese Seite empfehlen