1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe bei Laptop Festplatte einteilen...

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Icemann96, 26. Oktober 2010.

  1. Icemann96
    Offline

    Icemann96 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    Erstmal, hoffe das ich dies hier schreiben darf... ;)

    Also, ich kaufe bald einen Laptop, einen Medion Akoya P6624 (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).
    Der Laptop hat eine 640 GB Festplatte und diese 640 GB wollte ich in mehrere Patentionen einteilen...
    Auf dem Notebook ist Win7 HP x32 Bit drauf und eine x64 Bit Version mitgeliefert. Und jetzt wollte ich fragen, wie Teile ich die Festplatte denn genau ein? Weiß leider nicht, wie sowas geht... Und welche Win7 HP Version würdet ihr mehr dafür empfehlen? Die x32 Bit oder die x64 Bit?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke im Voraus!

    MFG: Icemann96
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Hilfe bei Laptop Festplatte einteilen...

    Das Einstellen bzw.das patitionieren kann man ganz einfach über die Windows eigene Funktion bewerkstelligen.Systemsteuerung > System und Sicherheit und unter dem Eintrag "Verwaltung" auf "Festplattenpartitionen erstellen und partitionieren". Das neu geöffnete Fenster "Datenträgerverwaltung" gibt ein Übersicht der aktuellen Partitionen und gestattet das Ändern der Festplatteneinteilung.Für die Systempartition würde ich mal max.100GB nehmen den Rest eventuell noch mal durch 2 teilen.Eigentlich kannst du beide Betriebssysteme nehmen(32/64 bit) Beim 32bit werden allerdings "nur" 3,25 Gb Ram adressiert. Beim 64 bit können je nach anwendung oder Hardware Probs auftreten.
     
    #2

Diese Seite empfehlen