1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von scoob1, 28. Februar 2011.

  1. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    hab hier ein blaupunkt travel pilot 200 navi umherliegen und würde gern navigon 7.34 von sd-karte starten.

    meine frage wäre hetzt, welche version brauch ich da und gibt es vielleicht eine , welche gleich von sd startet.

    entschuldige mich, dass ich einfach ein thema eröffne, aber über die bordsuche bin ich nicht so richtig fündig geworden.

    :emoticon-0179-headb
     
    #1
    Kasekuchen5 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Hallo und Willkommen im Forum!

    Du hast im falschen Bereich gepostet, ich verschiebs mal in den Softwaresupport!
     
    #2
  4. TH1106
    Offline

    TH1106 Hacker

    Registriert:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Hallo,

    hast Du mal versucht den Desktop freizulegen - ich habe leider kein TP200, aber ich denke, das wäre erstmal der erste Schritt.

    Guckmal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Viele Grüße
     
    #3
  5. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    @rocketchef

    danke fürs verschieben in den richtigen bereich. gleich der erste beitrag von mir und schon ein fehler. schlechtes omen:emoticon-0156-rain:

    @TH1106

    jipp das hatte ich schon gefunden, aber es bringt mich nicht weiter,da dort auch nicht steht. wie man es hinbekommt.:emoticon-0105-wink:
     
    #4
  6. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Keine Angst, hat noch keiner den Kopf abgerissen bekommen, weil er im falschen Bereich war.
    Leider kenn ich dein Navi nicht, somit kann ich dir nicht weiterhelfen.
     
    #5
  7. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    da bin ich froh, denn das köpfchen bräucht ich noch..

    naja den desktop hab ich erstmal frei bekommen und nun werde ich warten bis jemand dies hier liest und sich mit blaupunkt auskennt. ja iist halt ein etwas älteres gerät. da findet man nicht mal mehr auf der hp ein update der firmware.
     
    #6
  8. TH1106
    Offline

    TH1106 Hacker

    Registriert:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo nochmal,

    ich weiß nicht, wie tief Du in das Navii eingreifen willst: Wenn der Desktop frei ist, dass schaust Du mal nach, welche EXE-Datei standardmäßig als Naviprogramm ausgeführt wird. Marina.exe vielleicht? Die konntest Du umbennen, zb. Marina-BP.exe und stattdessen ein Mortscript-Script starten lassen. Vielleicht so:

    If fileexists ("\SDMMC DISK\NAVIGON\NAVIGON.EXE")
    run ("\SDMMC Disk\Navigon\Navigon.exe")
    else
    run ("\My Flash Disk\ xyz-pfad? der Original-exe \MARINA-BP.EXE")
    endif
    exit

    Das nennst Du dann z.B. Marina.mscr (Originalname Deiner Navi-exe), kopierst Mortscript.exe mit ins Verzeichis und eine Mortrunner.exe. Mortrunner benennst Du dann um in z.B. Marina.exe.

    Wenn Du dann im Navi auf das Knöpfchen "Navigation" tippst, wird bei eingelegter SD-Karte (mit Navigon drauf) halt Navigon gestartet - ohne SD-Karte / bzw. ohne Navigon die umbenannte Original-Software (z.B. Marina-BP.exe).

    Leider kann ich Dir aber bei den Details nicnt helfen...kenne das Navi leider nicht ! So ganz viel kann aber im Fehlerfall nicht passieren...solange Du weiter auf den Desktop kommst, kannst Du ja alles rückgangig machen... COM-Port und Baudrate für die Navigon-Usersettings müsstest Du mal versuchen zu recherchieren, ebenso eine passende Version für 320x240.

    Viel Erfolg beim Experimentieren ! :) Es ist bestimmt einfacher, als Du jetzt denkst ;)

    VG

    Edit: Bei meinem Lucca 3.5B gab es übrigens eine "settings.ini"-Datei, da könnte man den Pfad zum Naviprogramm sogar bequem editieren...

    Noch eine kurze Info, falls es hilft:

    Beim Lucca 3.5B liegt die Navi-Startdatei hier (das ist jetzt eine Zeile der besagten "system.ini"):

    pathNavi: \My Flash Disk\MARINA\BIN\main_sys_exe.exe

    Könnte vielleicht beim TP200 so ähnlich sein ?!? - wer weiß.

    VG !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2011
    #7
    bibisia, scoob1 und rocketchef gefällt das.
  9. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    ich werd mal mein glück versuchen, *gg* wenn es schief geht hab ich ja euch noch. hmmm beim letzten navi hat es auch eine weile gedauert, aber da hatte ich einen schönen skin von pum...el
     
    #8
  10. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    ich gebs auf. hab den ganzen tag gefummelt, aber kein erfolg. hab zwar ein update von blaupunkt gefunden und dies auch durchgeführt. aber weiter wie auf den desktop komme ich nicht. hab eine sd-karte drin und kann starten, aber bekomm zum einen kein gps-signal und dann stürzt navigon ab. mit dem "Mortscript-Script" kenn ich mich absolut garnicht aus. dass sind böhmische wälder.

    tja und jetzt nach dem update geht nicht einmal die orginalsoftware vom navi, ich klicke navigation an und es lädt und lädt ......................ja und nicht bewegt sich. auch über aktive.syn. komm ich nicht rein..:emoticon-0179-headb
     
    #9
  11. Paddler
    Offline

    Paddler Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Also ich hab auf meinem TP200 MN7.4.0 für 3110 ans laufen gekriegt. Das Hauptproblem war wohl die fehlende toolhelp.dll, die gibt's mit etwas Suche zum runterladen und damit war die Meldung "...oder eine Komponente konnte nicht gefunden werden." weg. Der GPS Empfang kommt mit der Einstellung
    <GPSPort>1</GPSPort>
    <TMCPort></TMCPort>
    <Baudrate>38400</Baudrate>
    in UserSettings.xml.

    Zum Umhängen des 'Navigation' Buttons des TP200 Hauptbilds auf MN7 muss man mit dem Explorer in das MARINA/BIN Directory. Dort befindet sich main_sys_exe.exe, diese umbenennen und stattdessen die autorun.exe von Mortscript dort als main_sys_exe.exe reinkopieren. Dann kann man im selben Verzeichnis ein Mortscript main_sys_exe.mscr als Startskript vom MN7 anlegen.

    Viel Erfolg!
     
    #10
    Snake_231988 gefällt das.
  12. BlackyP
    Offline

    BlackyP Stamm User

    Registriert:
    5. März 2009
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    576
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Hast du hier schon mal alles durchgelesen ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
  13. scoob1
    Offline

    scoob1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    erstmal möcht ich mich entschuldigen, dass ich nicht sofort geantwortet hab.

    @BlackyP

    jipp hatte ich vorhin gelesen, naja ich hatte vor ein paar wochen ein lucca3.3 hier und es ist eigntlich von der auflösung her gleich, warum ich dass sage, naja hab da igo8 draufgebügelt und die soft mal testweise auf dem travelpilot laufen lassen,

    @Paddler

    danke für den hinweis mit dem gps-ports, ich hab im netz andere gefunden und werde mal deine testen

    nun eigentlich wollte ich ja nicht so sehr ins system vom blaupunkt eingreifen , nicht weil ich angst hatte, dass es dann garnicht mehr geht, sondern weil ich vielleicht zu beqeum bin. egal es gibt jetzt zwei optionen, dank halver von gsmfree , kann man es mit dem blue1 -skin starten, man braucht nur die beiden lucca-dateien umbenennen ich Installlucca_21 und schon geht es , naja und eine zweite möglichkeiit wäre etwa in den residentflashspeicher reinzu kopiern, dann startet es auch mit einem skin.

    aber ich bin erstmal froh, dass auch hier was machbar ist.

    nun ein problem aus der welt und schon steht dass nächste an.

    @paddler geht bei dir tmc?

    dass hab ich noch nicht zum laufen bekommen. weiterhin bekomm ich den poiwarner3 nicht an den"start",ging bis jetzt anstandslos auf all den anderen geräten, aber hier bockt es wie ein störische grautier.

    schade, ich hab das thema stundenlang gelesen und ja wiederholt probiert, negativ.

    auch woll ich es austricksen und hab es derweil von der anderen sd, wo es läuft kopiert. aber pustekuchen...:emoticon-0145-shake
     
    #12
  14. Paddler
    Offline

    Paddler Newbie

    Registriert:
    26. März 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Nö, TMC geht bei mir nicht.
     
    #13
  15. BlackyP
    Offline

    BlackyP Stamm User

    Registriert:
    5. März 2009
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    576
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: hilfe bei blaupunkt travelpilot 200 und navigon 7.34

    Kann auch nicht, da unterschiedliche Hardware :emoticon-0105-wink:
     
    #14

Diese Seite empfehlen