1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD-Sat-Receiver TechniSat/Edision/Head/o.a.

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von brudaswen, 13. April 2011.

  1. brudaswen
    Offline

    brudaswen Newbie

    Registriert:
    13. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich suche momentan einen HD-Sat-Receiver mit folgenden Eigenschaften:

    • Keine Gängelung (HD+ will ich nicht durch den Kauf unterstützen)
    • HDMI und S/PDIF würden ausreichen
    • Timeshift & Aufzeichnung über USB (intern wäre auch ok, aber vermutlich nicht im Preisrahmen)
    • Brauchbarer EPG (schwierig?)
    • Hübsche GUI
    • zwischen 100 und 150 EUR
    Im Auge hatte ich folgende Geräte:

    • TechniSat S1/Telestar 10 HD (136 EUR)
    • Edision mini SAT ip (110 EUR)
    • Edision VIP (150 EUR)
    • Edision Pingulux (150 EUR)
    • Head Medialink Black Panther (135 EUR)
    • Head SD8500 High Definition 2 CI + 1 Conax (130 EUR)
    Wobei der TechniSat wegen der HD+-Zertifizierung schonmal rausfliegt - schade um den guten EPG. Richtig?

    Beim Edision mini und dem Edision VIP ist mir nicht ganz klar, wo der Unterschied liegt. Die Edision-Homepage ist auch nicht gerade sehr hilfreich. Kann mir hier vielleicht jmd. helfen?

    Der Edision Pingulux scheint noch nicht so wirklich ausgereift zu sein. Stimmt das?

    Leider scheint bei den Edision-Geräten allgemein der EPG auch nicht wirklich gelungen zu sein. Ist dies beim Black Panther besser?

    Zum Black Panther findet man allgemein recht wenig Informationen und die Herstellerseite (wenn man sie endlich mal gefunden hat) ist auch eher suboptimal. Hat jemand Erfahrungen mit dem Head SD8500? Zu diesem finde ich nämlich so gut wie nichts.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß
    Sven.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD-Sat-Receiver TechniSat/Edision/Head/o.a.

    Der Unterschied zwischen dem Mini IP und den Edision Vip ist der chipsatz. Im Mini werkelt wie in den meisten 100,00€ Receivern der Alichipsatz 3602, im VIP der bessere STI 7101. Ab 32" schafft der ein besseres Bild bei SD-Sendern. Dazu gibt es in der Software noch einige kleinere Unterschiede, die nicht das EPG betreffen.
     
    #2
    brudaswen gefällt das.
  4. brudaswen
    Offline

    brudaswen Newbie

    Registriert:
    13. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HD-Sat-Receiver TechniSat/Edision/Head/o.a.

    Vielen Dank. Somit kann ich nun zumindest schonmal den mini von meiner Liste streichen.

    Kannst Du mir vielleicht noch kurz sagen, ob der EPG einigermaßen benutzbar ist oder verwendest Du diesen überhaupt nicht?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2011
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD-Sat-Receiver TechniSat/Edision/Head/o.a.

    Jein, das EPG ist dann brauchbar, wenn man auf dem Sender ist oder vor kurzem war. Dazu wofür ich EPG brauch, um Aufnahmen zu programmieren geht es gut, sonst muss man einmal durchzappen, damit man auf allen Sendern ein aktuelles EPG hat.
     
    #4
  6. gueschmid
    Offline

    gueschmid Newbie

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: HD-Sat-Receiver TechniSat/Edision/Head/o.a.

    Meines Wissens hat der Technisat S1 kein HD+, und gutes EPG. Zumindest war das früher so (SieFernInfo). Erst der S1+ hat HD+, oder lieg ich da falsch?

    Der Pingulux ist vielleicht nicht ganz ausgreift, aber ich denke wenn Edision weiter macht mit STI und Linux (Spark) wird das schon noch werden. ISt halt ein Generationswechsel.

    STI und Linux scheint sich momentan eh gerade zu verbreiten siehe auch die neuen Smarts (sind nix für dich, alle mit HD+).

    Gruß

    Gueschmid
     
    #5

Diese Seite empfehlen