1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD Receiver als Server mit CCcam

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von ice01, 12. April 2010.

  1. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Leute,

    ich suche für nen Kumpel der von kabel auf Sat umstellen muss einen HD Receiver mit welchem er im Haus CS betreiben kann. Karte ist ne S02. Er will dann auf 2 weitere Recis die Karte verteilen mittels D-Lan.

    Protokoll sollte CCcam sein, da es sein kann das er sich mit nem anderen Server (DM 800) verbinden will wo nur CCcam läuft. Dreambox 800 ist ihm zu teuer. Was gibts noch für Alternativen. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

    ice
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.320
    Zustimmungen:
    9.409
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    die 500 HD ??

    clone der 800 rate ich ab , meine meinung nach ist es das geld nicht wert , aber du kanst ja machen was dir gefehlt , ist ja dein geld.
     
    #2
  4. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Kannst ja ne Fritzbox als server einrichten, dann würden z.b. auch die Edision argus Vip gehen als client, server geht nur, wenn die anderen Receiver auch Vip sind.
    Naja, der Unterschied zwischen einer DM 500 HD zu einer DM 800 sind minimal, wobei die 500er keinen richtigen USB-Port hat.
    die AZbox könnte man auch verwenden...
    Und eine Diskussion, ob man aus spanien eine 199,00 € clone nimmt und ob die das Geld wert ist, sollte man nicht hier führen. Ich finde jedenfalls, dass eine Dreambox DM 800 keine 399,00 € wert ist.
     
    #3
    Pilot, ice01 und Skyline01 gefällt das.
  5. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    OK danke erstmal,

    Gibt es denn außer den Dream noch anderen Alternativen. Evtl. der opticum 9600 hd als Server und die 500 clones als Clienten über CCcam. ODer geht das nicht??

    Die 350 EUR für die 500 HD sind ihm glaub ich auch zuviel:emoticon-0106-cryin:emoticon-0106-cryin

    Ne Fritze hat er leider auch nicht sondern nen Speedport von der Teledoof
     
    #4
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Er kann natürlich auch eine DM500 clone als server einrichten und einen Argus VIP als clienten. Der kann dann auch, sofern auf dem Abo freigeschaltet, die HD-Sender hell machen, da ja die keys die richtigen sind.
     
    #5
    Pilot, ice01 und Skyline01 gefällt das.
  7. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Jaja das mit der 500 clone ist schon richtig. Er will die Clone aber als Client weil in nem anderen Zimmer.

    Im WZ sollte eigentlich der Server sein (der soll HD haben) weil dort auch der Router ist. Der würde via LAnkabel mit der Box verbunden. Vom Router geht dann via D-Lan die Verbindung zum SZ wo der Clone sein soll.

    Wäre noch ne Variante die 500 er als Server im SZ laufen zu lassen (ist das auch über D-Lan möglich oder muss der Server zwingend mit nem Lankabel verbunden sein??) und den HD Reci nur als Client zu betreiben. Dann steht der Server zwar im SZ aber das ist ja schnuppe.
    Und als Client würde dann der Argus VIP über CCcam laufen?

    Gibt es zu dem Vip noch Alternativen?

    ice
     
    #6
  8. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Die AZbox elite wäre ggf noch eine alternative für 230,00€, die kann auch als Server eingerichtet werden.
    Dem Router, damit auch für die einrichtung ist es nicht relevant ob direkt über LAN oder über DLAn, Hauptsache die Verbindung ist stabil und da macht bei einem guten Stromnetz es keinen Unterschied.
     
    #7
    Skyline01, Pilot und ice01 gefällt das.
  9. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Hm wobei die AZ dann 70 EUR teurer ist als die VIP. KAnn ich an die AZ auch ne Platte anstecken?

    Wie sind die erfahrungen mit den Reci´s. Läuft da CCcam stabil weil wenn es ständig zu aussetzern kommt wäre das nicht so toll.

    Was hälst du vom opticum 9600 hd.

    Ja das Stromnetz sollte ja eigentlich stabil sein. Ist ja auch egal ob die beanspruchten Recis in einem Stromkreislauf sind oder nicht, oder??

    ice
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Ja, man kann an die AZbox auch eine Platte anstecken, die AZ funktioniert auch als Mediaplayer bis hin zu 1080p, kann avi, mkv wiedergeben.

    Zum Opti kann ich recht wenig sagen, kenne keinen der den nutzt..

    Eben, wenn dein Stromkreislauf stabil ist, dann spielt es keine Rolle. Zumal ja die CS-Daten auch keine risige menge sind.
     
    #9
    Skyline01 gefällt das.
  11. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam


    gibts da auch eine c-line beschränkung wie beim argus vip? oder ist das dort anders gegeben?
     
    #10
  12. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.384
    Zustimmungen:
    23.799
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    Hallo Kevin2k1,

    beim VIP gibts keine C-Line Beschränkung.

    Was du sicher meinst ist die cccam Version 2.0.11. Die läuft in der Tat auf dem VIP nicht.

    Aber alle cccam Versionen ab 2.1.1 laufen auf dem VIP als Client hervorragend. Für jeden, der eine Server hat, kein Problem das einzustellen.

    Mlg piloten
     
    #11
  13. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD Receiver als Server mit CCcam

    oh man...ich meinte clienten eintragungen...da kann man bei dem VIP ja nur 8 stück...ja, das einrichten sollte nicht das problem sein, dachte auch alles läuft super mit dem VIP. nur leider ist der erste mir stehengeblieben und der zweite ist mir komischweise durchgerumst...daher wollt ich mcih halt anders umgucken, und habe halt wegen der azbox gefragt, weil die ja auch einen media player mit hat...was für mich noch optimaler wäre.

    ja, das mit der CCCAM version 2.0.11 hab ich mitbekommen und halt dann die 2.13 genommen...ist dieses problem auch bei der azbox?
     
    #12

Diese Seite empfehlen