1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD+ mit welchem CI-Modul

Dieses Thema im Forum "HD+" wurde erstellt von suxxeder, 7. Januar 2013.

  1. suxxeder
    Offline

    suxxeder Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    obwohl ich mir sicher bin, dass es zu diesem Thema bereits unzählige Beiträge gibt und ich auch (zumindest meiner Meinung nach) mehr als ausreichend die Suche benutzt habe, so habe ich leider noch keinen passenden Beitrag gefunden. Daher nun auf diesem Weg nochmals direkt meine Fragen.

    Ich hinke derzeit dem Stand der Technik noch etwas hinterher und schaue auf einem 42" Toshiba LCD mit einem Technisat Digicorder HD S2. Ich plane demnächst auf einen Samsung 65" ES8090 umzusteigen (was bei knapp 3 Meter Sichtabstand sehr "knapp" ist, aber ich hoffe mit HD+ lässt sich das realisieren).

    Ich würde in diesem Zug auch gerne in HD+ investieren, allerdings ohne die Einschränkungen welche das offizielle CI-Modul mit sich bringt. Welches CI-Modul könnt ihr dafür empfehlen und wo kaufen (welches problemlos mit dem Technisat, als auch mit dem Samsung TV läuft)? Und dann, welche Software/Firmware muss aufgespielt werden bzw. auch welchen Programmer benötige ich dafür?

    Für die Hilfe bei meinen "Einsteiger-Fragen" schon im voraus vielen Dank.

    Grüße,
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD+ mit welchem CI-Modul

    Wenn du die Einschränkungen loshaben willst wirst du mit deinem neuen TV und deinem Technisat nicht zum Erfolg kommen!

    du benötigst einen Linux-Satreciever wie z.b.

    Dreamboxen
    Vu's
    Xtrends

    usw.

    das wichtigste aber ist viel Zeit und Lesebereitschaft um auf dieser Art von Revievern glücklich zu werden!
    wenn du auf solch einem Reciever fit bist, wirst du nie wider was anderes haben wollen ;)
     
    #2
    suxxeder gefällt das.
  4. suxxeder
    Offline

    suxxeder Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HD+ mit welchem CI-Modul

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Mit dem Einsatz von dem Samsung TV sollte der Technisat eigentlich komplett aus dem Signalweg verschwinden. Ich habe einiges von einem Giga-Twin-Cam Modul gelesen, aber das scheint dann wohl nicht das gelbe vom Ei zu sein....??

    Angenommen ich würde investieren in eine Dreambox: Ist den die Entwicklung soweit, dass HD Plus (und in diesem Fall vielleicht auch Sky) ohne größere Ausfälle -und ohne Einschränkungen- auf dem Gerät läuft? Ich habe tendenziell kein Problem damit, mich intensiv mit dem Gerät auseinander zu setzen und viel Zeit und "Lesestoff" durchzuarbeiten, muss aber ehrlich zugeben, dass ich weniger Lust darauf habe, diese Zeit dann jede Woche zu investieren weil das Bild schwarz bleibt ;)

    Nochmals vielen Dank.

    Grüße
     
    #3
  5. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD+ mit welchem CI-Modul

    so wie ich es dir oben beschrieben habe!

    auf den Genannten Linux-Recievern läuft alles bis auf die HD03 einwandfrei!!
     
    #4

Diese Seite empfehlen