1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hd kabel receiver

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von optik, 29. April 2013.

  1. optik
    Offline

    optik Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. September 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,ich möchte mir ein neuen hd kabel receiver zulegen.Meine frage ist jetzt welcher von den zweien besser ist bzw.ihr mir empfehlen könnt?der receiver soll mit cccam betrieben werden als client.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. nappi
    Offline

    nappi Meister

    Registriert:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    43
    Homepage:
    Zum reinen TV schauen reichen beide Receiver, aber da legst du noch paar Euro drauf und bekommst nen Linux teil.

    Ich würde keine von beiden nehmen, da keines von beiden Enigma² als OS nutzbar ist.

    Schau dir mal die an Gigablue 800se mit hybrid Kabeltuner DVB-C/DVB-T, läuft relativ stabil und bekommt immer updates und zum reinen TV schauen und Aufnehmen lohnt sich das teil cirka 180 € mit den hybrid tuner.
    Vorteil guter Support und hat eigenes Support Forum, mipsel CPU
    Plugins werde schnell für die Gigablues angepasst
    Nachteil, Lahmt bei aufnahmen und gleichzeitigen zappen auf anderen Tuner

    Golden Media Triplex, hat schon 3 Tuner drin 2 Sat und einen Hybrid DVB-C/DVB-T2, da kannst du 2 OS drauf machen, einmal ist fest Spark und einmal ein Enigma² Image (Enigma² muss du dir aber selber drauf machen). Aber das ding hat kein Mipsel CPU somit braust du immer angepasste plugins für SH4 CPU, TV schauen und aufnehmen geht auch mit diesem teil.
    Kostenpunkt unter 150 €, du muss dich aber mit Oscam auskennen oder dich einlesen denn cccam gibt es nicht für SH4 CPU´s.
    Bei Aufnahme und gelichzeitigen zappen merkt man nichts, Receiver ist bis 710 mhz stabil übertaktbar, hat ein bessers Bild wie die mipsel cpu Receiver

    Wenn du noch nie Enigma² hattest ist es leichter wenn du mit einer mipsel kiste anfängst weil es hier eine cccam gibt, bei SH4 CPU muss du es mit oscam machen was auch einfach ist aber man muss sich einlesen.

    EDIT:

    Aber wenn es unbedingt einer von dir genannten Receiver sein muss würde ich den Argus Piccollo nehmen, hab den selber einen Freund gekauft und er ist glücklich damit, das ding bietet dir eine gute Bild Qulität, besser als die von der Gigablue, läuft stabil mit der soft von ILTV (ichliebe.tv) seite.
    Aber wir mussten den schon einmal zurück schicken da die netzwerkkarte des Receiver defekt war, aber diese wurde innerhalb von 2 Wochen Repariert und zurück geschickt


    Zum Medialink panther kann ich dir nichts sagen da ich den noch vor mir hatte und auch keinen kenne der ihn hat, hoffe das hier ein paar aus dem Forum die sich mit der Kiste auskennen dir infos dazu geben kann
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2013
    #2
  4. optik
    Offline

    optik Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. September 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Hd kabel receiver

    hat denn jemand erfahrungen mit dem kabelreceiver von Medialink?stimmt es das dort keine hd sender laufen?
     
    #3

Diese Seite empfehlen