1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Hardware Cardserver

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von crazycisco, 22. Mai 2012.

  1. crazycisco
    Offline

    crazycisco Ist oft hier

    Registriert:
    13. September 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!
    Ich weiss nicht, ob es schon einen Thread dazu gibt, aber ich würde gerne einen Cardserver bauen, der nicht auf einem ThinClient mit Compact Flash Karte aufsetzt.

    Also am Liebsten ein System, dass eine Festplatte besitzt und für den Dauerbetrieb ausgelegt ist. Wichtig wäre auch eine Möglichkeit moderne Cardreader ordentlich in ein Gehäuse zu integrieren, so dass man die Karten dort einfach rein steckt. Also ein wirklich kompaktes Gerät.

    Gibt es dazu schon Projekte hier?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    6.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nicht, daß ich wüßte...
    Aber mal abwarten, bin ja nicht der Einzige hier :ja

    Wäre bestimmt ein geiles Projekt :good:
     
    #2
    crazycisco gefällt das.
  4. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    5.860
    Punkte für Erfolge:
    113
    Schau dir mal das hier an.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Vieleicht kann dir dieser User behilflich sein.

    Gruß
    janni1
     
    #3
    crazycisco gefällt das.
  5. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    die frage wäre warum dir das wichtig ist. wenn du nur befürchtest das dir die compact flash jedes jahr abrauchen würde sollte man wissen das es stark darauf ankommt wie man das system einrichtet und wie man damit umgeht usw.
    mein thin client läuft seit über 2 jahren mit der selben billigen 10eu karte und macht keine probleme. andere kaufen sich anstatt einer mlc cf karte auch eine slc (industrial) und haben über 5 jahre ihre freude damit. oder verbauen eine ssd oder ssd modul und haben auch länger etwas davon

    wenn du das aber gleichzeitig auch als daten schleuder verwenden willst sollten die prioritäten anders gesetzt werden usw also wäre es gut zu wissen was du damit vor hast

    der post von janni1 hat nämlich eigentlich nicht mehr viel mit einem klassischen thin client zu tun sondern ein selber zusammen gebauter mini itx der dementsprechend teurer ist und nicht nur für cs dient. es gibt hier aber auch freaks die einen reader (easymouse2 und apollo) in ein futro oder igel verbaut haben
     
    #4
  6. crazycisco
    Offline

    crazycisco Ist oft hier

    Registriert:
    13. September 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    0
    die thematik mit der industrial cf ist natürlich interessant.
    am liebsten wäre mir aber so ein itx system, in dem man alles komplett integrieren kann, als cs server allein würde mir eigentlich reichen.
    dann am besten mit hdd oder ssd. aber es gibt wohl nicht so viele bauanleitungen im deb.
     
    #5
  7. MegaV0lt
    Offline

    MegaV0lt Hacker

    Registriert:
    24. April 2011
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuland
    Ich hab auf meiner Plug (Debian ist auf ner 4GB SD) Flashybrig installiert. Damit greift die Plug nur noch lesend auf die SD zu... Die paar Sachen, die beschreibbar sein müssen, liegen im RAM und werden beim runter fahren auf die SD geschrieben... Ich habe das damals hier gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    wenn du nur einen cs server damit betreiben möchtest ist ein itx system übertrieben. dafür reicht ein normaler thin client mit entsprechender konfiguration/einrichtung völlig aus. wie gesagt läuft meiner ebenfals mit einer billigen mlc compact flash karte auch bereits seit über 2 jahren
    wenn du damit aber auch noch mehr machen/herrum spielen willst richtet sich das natürlich danach aber ohne genauer zu wissen kann man hier auch nur raten was für dich das beste sein könnte.
    du kannst dir natürlich auch einen 300eu teuren itx hochleistungs barebone in die ecke stellen aber wenn da nur cs drauf läuft ist das nicht wirklich zweckmässig
    zur einrichtung gehört eben nicht nur die wahl des betriebs systems sondern auch dessen konfiguration. wenn du da einfach nur debian installierst ohne dies zu optimieren wird aber auch eine festplatte stärker belastet.
    wie du auch an dem post von MegaV0lt siehst wurde auch auf dem SheevaPlug das os entsprechend angepasst. ein von haus aus read-only os wäre zum beispiel auch Voyage-Linux. das system auf eine SD zu installieren würde ich aber eher von abraten das ist so langsam und auch problematisch wie mit USB
    in einem itx system kann es dir aber auch passieren das dir die festplatte nach 2 jahren stirbt weil du dich darum nicht gekümmert hast. die festplatte produziert eben auch wesendlich mehr wärme als cf oder ssd´s usw also da muss man schon auf einiges achten aber bevor ich mir jetzt auf gut glück die finger wund tipper wäre schon gut zu wissen was genau du damit machen möchtest
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Mai 2012
    #7
  9. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Schau dir in dem hardware thread mein teil an. Thin client motherboard, q07 gehäuse und 10 easymouse2 reader integriert! Top.
     
    #8
  10. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    steht da auch wieviel du dafür ausgegeben hast und ob man dafür technisches knowhow brauch beziehungsweise welches?
     
    #9
  11. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Kenne keinen thread indem das so beschrieben wird. Aber hätte ich das gewusst das dich die details so interessieren hätte ich auch noch meine schuhgrösse dazu geschrieben
     
    #10
  12. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    tja also ist das nicht gerade informativ wonach man entscheiden könnte ob so etwas für sich optimal wäre oder doch besser ein einfacher 40eu thin client aus der bucht.. top.
     
    #11
  13. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wie kann denn ein thin aus der bucht für ihn in frage kommen, wenn er alle reader auch einbauen möchte das er nur ein gehäuse hat? Lesen hilft manchmal
     
    #12
  14. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    könnte man ja auch ausbauen und in ein gehäuse basteln wenn denn unbedingt alles in einem case sein muss.. ich denke mal die meisten haben kein geldesel
     
    #13
  15. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    So und das ist das wa ich selbst getan und oben auch hingeschrieben habe!

    Aber man muss ja nur threads schreiben um die tausend innerhalb von zwei monaten zu schaffen, richtig?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Mai 2012
    #14

Diese Seite empfehlen