1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hans Meyer kehrt angeblich am morgigen Sonntag zurück zu Gladbach

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von mactep, 18. Oktober 2008.

  1. mactep
    Offline

    mactep Guest

    Nach der Entlassung von Trainer Jos Luhukay bei Borussia Mönchengladbach (SN berichtete) wird die Mannschaft derzeit von Christian Ziege trainiert. Nebenbei geht die Suche nach einem neuen Trainer weiter. Jetzt soll Gladbach angeblich fündig geworden sein.

    Wie "Bild" berichtet, soll sich Gladbach inzwischen mit Hans Meyer einig geworden sein. Dem Bericht zufolge soll Meyer bereits am kommenden Sonntag das Training bei Borussia Mönchengladbach übernehmen.

    Zuletzt war Meyer für den FC Nürnberg aktiv tätig.



    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Hans Meyer kehrt angeblich am morgigen Sonntag zurück zu Gladbach

    ist jetzt fix!
     
    #2
  4. Nasher
    Offline

    Nasher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.425
    Zustimmungen:
    17.050
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Hans Meyer kehrt angeblich am morgigen Sonntag zurück zu Gladbach

    Mönchengladbach – Den neuen Kontrakt bis 2010 unterschreibt Hans Meyer am Sonntag. Sein Comeback bei den Fohlen handelte der 65-Jährige telefonisch aus.

    Der harte Hans im Glück: Ein neuer Retter-Job für das Gladbacher Ehrenmitglied Meyer! Nach der mit einer Abfindung versüßten Vertragsauflösung in Nürnberg war der Weg frei für die Rückkehr. Das 2:2 beim VfL Bochum verfolgte er am Fernseher. Über Handy verhandelte er mit Borussia-Boss Königs, der auf Geschäftsreise in der Türkei weilte.
    Meyer ging anschließend mit kicker-Chefredaktuer Rainer Holzschuh zum Essen. Holzschuh: „Er kam aufgekratzt zum Essen und erzählte, dass er mit Gladbach in allen Punkten einig sei.“ Meyer bestätigte dann die Exklusiv-Meldung von Online-EXPRESS über sein zweites Borussia-Engagement: „Es ist alles geklärt, ich fange sofort an.“ Vorstellung am Sonntag, 14 Uhr, erstes Training Montag, 10 Uhr, Heimspiel-Einstand Samstag gegen den Karlsruher SC.
    Aufsichtsratschef Hermann Jansen: „Ein sehr erfahrener und sympathischer Trainer, der richtige Mann in unserer Situation.“ So urteilt auch Franz Beckenbauer über Meyer: „Ein ehrlicher Charakter. Dass er was kann, hat er in der Bundesliga schon gezeigt.“
    Am 7. September 1999 hatte Meyer Gladbach als Tabellenletzter der 2. Liga übernommen, 2001 zurück in die Bundesliga geführt und den Klassenerhalt 2002 auf Platz 12 gefeiert. Meyer: „Es waren wunderschöne Jahre mit prima Mitarbeitern und einem richtig tollen Publikum.“
    Nach seinem Rücktritt am 1. März 2003 ging er nach Berlin, hievte Hertha von Abstiegsplatz 17 auf 12. Auch mit Nürnberg schaffte Meyer die Wende vom Schlusslicht über Rang 8 auf 6 bis hin zum Pokalsieg 2007 und der UEFA-Pokal-Teilnahme. Meyer bezeichnet Borussia als „Herzensangelegenheit“ und glaubt fest an den Klassenerhalt. „Sieben bis acht Mannschaften sind doch nicht besser. Die fußballerische Substanz ist da. Und auch vom Charakter her ist der Kader gut aufgestellt.“
     
    #3
  5. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Hans Meyer kehrt angeblich am morgigen Sonntag zurück zu Gladbach

    Herzensangelehenheit finde ich bei solchen Meldungen immer am geilsten. :DDD Aber ich freue mich, daß er wieder in der Buli ist, gibt wieder lustige Interviews.
     
    #4

Diese Seite empfehlen